Nach oben

Die Gemeinde Kemmern informiert in einer aktuellen Veröffentlichung zu momentanen Schließungen, Wegfall von ÖPNV-Fahrten und allgemeinen Verhaltensregeln über die Corona-Krise.

Auch der Markt Zapfendorf stellt in der aktuellen Krisensituation die verschiedenen wichtigen Informationen in einem Artikel zusammen. Von den Zapfendorfer Ministranten gibt es zudem ein Hilfsangebot, das insbesondere Risikogruppen ein wenig helfen soll.

Am 13. März 2020 fand die ordentliche Mitgliederversammlung des Liederhort Hallstadt im Saal der Brauerei Eichhorn in Dörfleins statt. Stellvertretend für das Vorstandsteam begrüßte Birgid Zoeke die anwesenden Personen. Ein besonderer Gruß galt dem Vorsitzenden des Sängerkreises Bamberg, Wolfgang Schön, der im weiteren Verlauf der Versammlung die Ehrungen vornahm.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die Stadt und der Landkreis Bamberg sind mit einer nationalen, ja globalen Krise konfrontiert. Der Corona-Virus ist auch bei uns angekommen: Leider liegen bei einigen Personen in unserer Region die ersten positiven Testergebnisse vor und sie werden sofort sehr sorgfältig und gründlich medizinisch behandelt.

Um den Verlauf der Corona-Pandemie möglichst zu verlangsamen, hat die Stadt Hallstadt reagiert und ergänzend zu den vorgeschriebenen Maßnahmen der Bayerischen Staatsregierung und Allgemeinverfügungen des Landratsamtes Bamberg einige Vorkehrungen für Rathaus und Bauhof getroffen.

Nachdem Mitte letzter Woche entschieden wurde, den Spielbetrieb für den 30. Spieltag der ProA sowie die Playoffs und Playdowns in der ProB auszusetzen, hat die 2. Basketball Bundesliga GmbH, nach Beratung mit den 41 Bundesligisten, am heutigen Dienstag beschlossen, den Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung zu beenden.

Auch die Stimmzettel der Kreistagswahl sind mittlerweile ausgezählt. Im neuen Kreistag sind die CSU, die SPD und der BBL schwächer vertreten als bisher, die Grünen legen deutlich zu, die AfD ist erstmals dabei. Insgesamt wurden 60 Sitze vergeben.

Die Spielzeit 2019/2020 in der Basketball Regionalliga Südost wurde nach einer Telefonkonferenz mit allen beteiligten Vereinen am Freitagnachmittag und nach der im Anschluss stattfindenden Sportausschusssitzung für beendet erklärt. Sofern noch nicht geschehen sind damit alle Spiele abgesagt und abgesetzt. Die Tabellen werden mit Stand vom 13.03.2020 eingefroren.

Im ersten Wahlgang der Landratswahl hat es kein Kandidat geschafft, die absolute Mehrheit zu erringen. Somit müssen die zwei Bewerber mit den meisten Stimmen in zwei Wochen in eine Stichwahl.

Erneut heißt der Kemmerner Bürgermeister Rüdiger Gerst. Er gewann im ersten Wahlgang gegen seine beiden Herausforderer und geht damit in eine weitere Amtszeit.