Erste Pflanzentauschbörse des Obst- und Gartenbauvereins in Kemmern

Die Veranstaltung im Garten des Pfarrheimes am vergangenen Samstag war ein voller Erfolg. Um die 100 Besucherinnen und Besucher freuten sich über das Angebot und nahmen die Möglichkeit wahr, Pflanzen, Blumenzwiebeln, Sämereien und Zimmerpflanzen kostenlos zu erhalten. Auch unsere Klosterschwestern aus dem Schwesternhaus nahmen das Angebot gerne in Anspruch.

10. Müllsammelaktion: Flussparadies Franken zieht Bilanz

Im März und April fand zum zehnten Mal die Müllsammelaktion mit dem Motto „Mein Main muss sauber sein“ mit über 30 Gruppen statt, davon fast die Hälfte in der Region Bayreuth. Zum ersten Mal waren freiwillige Helfer und Helferinnen entlang des gesamten Mains von Bayreuth bis Aschaffenburg unterwegs, um die Ufergebiete des Mains, seiner Zuflüsse und Baggerseen von Müll und Unrat zu befreien.

Was soll mit dem Stolbinger-Areal passieren?

Drei Jahre ist es her, dass das Stolbinger-Areal in Reckendorf letztmalig groß in die Öffentlichkeit rückte. Wären die alten Gebäude für das vom Landkreis Bamberg geplante Bierkulturzentrum passend? Davon ist aktuell nichts mehr zu hören. Dafür gibt es andere Ideen. Und auch die ersten Untersuchungsergebnisse der Architekten liegen vor.