Polizeibericht 16. Oktober 2013

Fallobst eingesammelt

KEMMERN. In der Verlängerung des Polsterweges entwendeten unbekannte Täter im Verlauf des Wochenendes ca. 250 kg Fallobst. Wer hat verdächtige Personen beobachtet? Meldungen nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310,  entgegen.

Foto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.