Polizeibericht 19. Januar 2014

Veröffentlicht am 20. Januar 2014 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Vakuumschacht beschädigt

REUTHLOS. Am Donnerstag, gegen 21.00 Uhr fuhr ein unbekanntes Fahrzeug in der Kreuzstraße gegen einen Vakuumentwässerungsschacht. Im weiteren Verlauf schleuderte das Fahrzeug auf eine Treppe. Obwohl ein Schaden von etwa 4000 EUR entstand, entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land in Verbindung zu setzen Tel. 0951/9129-310.


Kopfstoß bei Veranstaltung

LAUF. Zu einer tätlichen Auseinandersetzung kam es am Sonntagfrüh  bei einer Apres-Ski-Party  in Lauf. Ein 20-jähriger Besucher randalierte und wurde durch das Sicherheitspersonal in Gewahrsam genommen. Beim Eintreffen der Polizei versetzte der Randalierer einen Sicherheitsbediensteten  einen Kopfstoß. Der Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes versetzte daraufhin dem Angreifer   ebenfalls einen Kopfstoß. Beide Personen wurde dadurch leicht verletzt. Der  erheblich alkoholisierte junge Mann wurde in Gewahrsam genommen, um weitere Straftaten zu verhindern. Ermittlungen wegen Körperverletzungsdelikten wurden aufgenommen.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".