Polizeibericht 2. Oktober 2012

Kerzen in Kirche zerbrochen

BREITENGÜßBACH. Am Sonntag, zwischen 11.45 und 17.30 Uhr, zerbrachen unbekannte Täter mehrere Kerzen in der Kirche am Kirchplatz. Außerdem beschmierten die Täter eine Glastüre mit Klebestift und verwüsteten den Schriftenständer. Sachschaden entstand in Höhe von etwa 100 Euro. Wer hat zur fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht und kann Hinweise auf die Täter machen? Meldungen nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, entgegen.


RECKENNEUSIG.
0,78 Promille ergab die Alkoholüberprüfung bei einer 57-jährigen Pkw-Fahrerin, die am Montagabend von der Polizei auf der Bundesstraße 279 aus dem Verkehr gezogen wurde.

Foto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.