Polizeibericht 24. Januar 2020

Veröffentlicht am 24. Januar 2020 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Nach Fahrfehler einfach weitergefahren

A 73 / Buttenheim   Um einem anderen Pkw an der AS Buttenheim das Einfahren zu ermöglichen, wechselte am Donnerstagabend die 54jährige Fahrerin eines Audi auf den linken Fahrstreifen. Sie übersah dabei den Audi eines 19jährigen, der nach links ausweichen musste um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei beschädigte er sich das linke Vorderrad am Randstein. Seine Versuche, die Unfallverursacherin daraufhin zum Anhalten zu bewegen scheiterten. Da er sich das Kennzeichen notiert hatte, konnte diese jedoch schnell durch die Autobahnpolizei ermittelt werden. Auf die Fahrerin kommt nun eine Anzeige wegen Unfallflucht zu. Der Schaden wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Anzeige
1. FC Baunach

Titelfoto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".