Polizeibericht 31. Mai 2017

Veröffentlicht am 31. Mai 2017 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Mobiltelefon war für den Dieb verlockend

HALLSTADT. In einem unbeaufsichtigten Moment entwendete ein Unbekannter am Sonntag, gegen 04.00 Uhr, in einer Diskothek in der Michelinstraße ein Mobiltelefon. Das schwarze Handy Samsung, Galaxy S8 Plus, war auf einem Tisch im 1. OG abgelegt und hatte einen Wert von ca. 900 Euro. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Tel. Nr. 0951/9129-310.

 

Skulptur beschmutzt

LITZENDORF. Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde beschmutzten Unbekannte in den letzten Tagen eine Skulptur, die in der Flur zwischen Litzendorf und Geisfeld aufgestellt ist. Außerdem warfen die Täter noch eine Ruhebank um. Der Schaden wird auf 100 Euro geschätzt. Wem sind verdächtige Personen aufgefallen? Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Tel. Nr. 0951/9129-310

Hoher Blechschaden durch Vorfahrtsmissachtung

BURGEBRACH. Glücklicherweise wurde bei einem Verkehrsunfall niemand verletzt, als eine 81-jährige Golffahrerin am Dienstagvormittag an der Einmündung Försdorfer Straße/Bamberger Straße die Vorfahrt eines 38-jährigen Autofahrers missachtete. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 16.000 Euro.

Motorradfahrer mit ausländischem Kennzeichen gesucht

BURGWINDHEIM. Mit seinem VW/Caddy befuhr ein 61-Jähriger am Montag, gegen 14.30 Uhr, die B 22 in Richtung Bamberg. Kurz vor der Einmündung nach Untersteinach überholte ihn ein Motorradfahrer. Nach dem Überholvorgang bremste dieser stark ab sodass der Autofahrer nach rechts ausweichen musste und einen Leitpfosten streifte. An seinem Wagen entstand Sachschaden von ca. 500 Euro. Der Kradfahrer mit ausländischer Zulassung setzte seine Fahrt unerkannt fort. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Tel. Nr. 0951/9129-310

Wer stieß gegen den Außenspiegel?

AMLINGSTADT. Gegen den Außenspiegel eines in der Amelungenstraße geparkten Pkw Hyundai stieß am Dienstag, gegen 08.00 Uhr, ein unbekannter Autofahrer. Wer kann Hinweise zu dem Unfallflüchtigen machen?

Geparkten Golf angefahren und geflüchtet

BURGEBRACH. Auf dem  Parkplatz des  Rewe-Marktes in der Steigerwaldstraße stieß ein unbekannter Autofahrer am Dienstag, zwischen 19.30 und 20.00 Uhr, gegen einen VW Golf. Der Unfallflüchtige setzte seine Fahrt fort und hinterließ einen Sachschaden von etwa 1.000 Euro. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Tel. Nr. 0951/9129-310 

Betrunkener Anhalter landet in der Haftzelle

PÖDELDORF. Vergebens versuchte am Dienstag, kurz nach 08.00 Uhr, ein 38-Jähriger als Anhalter an der Bushaltestelle in der Bamberger Straße seinen Weg fortzusetzen. Nachdem niemand anhielt trat er mit dem Fuß gegen einen langsam vorbeifahrenden Pkw und beschimpfte den Autofahrer. Eine hinzugerufene Polizeistreife stellte bei dem aggressiven Passanten einen Alkoholwert von knapp zwei Promille fest. Um weitere Straftaten zu verhindern wurde der Mann in Sicherheitsgewahrsam genommen. Auf dem Weg zur Dienststelle leistete er Widerstand zudem beleidigte und bespuckte er die Polizeibeamten. Verkehrsteilnehmer die am Dienstagmorgen ebenfalls von dem Randalierer beleidigt oder anderweitig angegangen wurden, werden gebeten sich unter Tel. Nr. 0951/9129-310  zu melden.

Mit Promille am Steuer

REUNDORF. In eine Verkehrskontrolle geriet am Dienstagabend ein 49-jähriger Autofahrer in der Hauptstraße. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 0,62 Promille. Den Alkoholsünder erwartet jetzt ein Fahrverbot sowie Punkte in Flensburg und ein Bußgeld.

Titelfoto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".