Polizeibericht 8./9. Juni 2014

Baunach. Schaden in Höhe von etwa 1500 € verursachten bislang Unbekannte, die am Sonntag zwischen 03.00 und 04.00 Uhr, die Steinmauer einer Gartenumzäunung am Örtleinsweg auf einer Länge von zehn Metern umwarfen.


Hallstadt.
Eine 79-Jährige missachtete am Samstag, um 09.45 Uhr, die Vorfahrt an der Kreuzung Kapellen-/Bahnhofstraße. Beim Zusammenstoß im Kreuzungsbereich mit dem Pkw eines 64-Jährigen entstand Sachschaden von insgesamt 5000 €, verletzt wurde niemand.


Hallstadt
. Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Emil-Kemmer-Str. stießen am Samstag kurz vor 10.00 Uhr, zwei Pkw zusammen. Ursache war die Missachtung der Vorfahrtsregel „rechts vor links“. Der Zusammenstoß war derart heftig, dass wohl an beiden Fahrzeugen, einem Seat und einem Toyota, Totalschaden in Höhe von 20.000 €, entstand.


Hallstadt
. An der Parkplatzausfahrt eines Einkaufsmarktes zum Laubanger übersah eine 45-Jährige beim Ausfahren eine von links kommende Autofahrerin (32). Bei dem Unfall, der am Samstag um 12.45 Uhr passierte, entstand ein Schaden von 5000 €.

Foto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.