Adventszeit 2018: Konzerte, Märkte, Adventskalender

Veröffentlicht am 30. November 2018 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Der Adventszeit ist da und zieht die Menschen auch in diesem Jahr wieder in ihren Zauber. Mit leckerem Glühwein auf den Weihnachtsmärkten, liebevoll dekorierten Krippen und besinnlichen Adventskonzerten versüßt uns der Advent die Wartezeit auf Weihnachten. Auch die Nachrichten-am-Ort-Gemeinden haben da wieder so einige Veranstaltungen zu bieten.

Um unseren Lesern die Suche zu den besten Veranstaltungen zu ersparen, haben wir auch in diesem Jahr wieder eine Auswahl zusammengestellt. Das Team von Nachrichten am Ort wünscht eine schöne Adventszeit!

 

Baunach

 

30.11.: Eröffnung Sonderausstellung im Krippenmuseum
18.00 Uhr: Das Baunacher Krippenmuseum im alten Beinhaus hinter der Kirche hat ab 1. Dezember wieder täglich von 14 Uhr bis 17 Uhr geöffnet (montags geschlossen). Heuer wird im Kellerraum eine Sonderausstellung des Bamberger Krippen – Schnitzers und Krippenbauers “Walter Hamatscheck” gezeigt. Diese wird in einer kleinen Feierstunde am Freitag, den 30.11. um 18 Uhr feierlich eröffnet. 

01.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Krippeneröffnung am Marktplatz (CSU-FU-JU)

02.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Familie Reich, Häfnergasse 5

02.12.: Weihnachtsmarkt Freaggles
17.00 Uhr, Dorfplatz Priegendorf

03.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: 1. FC Baunach, Sportheim

04.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Familie Waldhäuser-Ramer, St. Oswald-Straße 2

05.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Pferdepartner Franken, Reitanlage am Örtsleinsweg

06.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Rathaus Baunach

07.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Familie Rech, Mainleite 12

08. und 09.12.: Weihnachtsmarkt
Marktplatz und Bürgerhaus
Samstag von 17.00 bis 22.00 Uhr
Sonntag von 12.00 bis 19.00 Uhr

08.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Hausgemeinschaft Örtsleinsweg 23c

09.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Familiengottesdienst-Team, Kirche St. Oswald (nach dem Gottesdienst)

10.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Familie Weigler, Hemmerleinsleite 14

11.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Familie Altrichter / Büschel, Dorgendorf, Sommerleite 2

12.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Stadtbücherei Baunach, Innenhof Bürgerhaus

13.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Familie Oppelt /Hpfmann, Karl-Krimm_Straße 8

14.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Familie Sterzl, Staffelbergblick 16

15.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Familie Friedel, Richard-Wagner-Straße 14

16.12.: Adventskonzert
17.00 Uhr: Pfarrkirche St. Oswald

16.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Familie Maex, Reckendorf, Eduard-Wagner-Ring 2

17.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: AWO-Kinderhaus St. Magdalena, Am Tiergarten 2

18.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Familie Schüßler, Stufenburgstraße 4a

19.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Familien Dietz, St.-Oswald-Straße 3

20.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: JAM-Jugendtreff, Jugendheim Zentweg 5

21.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Familie Helbing, Wilhelm-Fasoli-Weg 4

22.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Familie Ehnes, Dorgendorf, Sommerleite 1

23.12.: Stadt-Adventskalender
17.00 Uhr: Familie Dumsky, Paul-Jaich-Weg 5

24.12.: Stadt-Adventskalender
16.00 Uhr: Krippenspiel im Bürgerhaus

24.12.: Weihnachtliche Weisen nach der Mette mit dem Musikverein Stadtkapelle Baunach e.V.
22.30 Uhr: Pfarrkirche St. Oswald


Auch 2018 lohnt es sich wieder, über den Baunacher Weihnachtsmarkt zu bummeln.

 

Breitengüßbach

 

01. und 02.12.: Weihnachtsmarkt
Pfarrgarten
Samstag:
ab 15:00 Uhr Weihnachtsmarkt
15:30 Uhr Anschneiden des 1,5 m langen Stollens durch die 1. Bürgermeisterin
16:15 Uhr feierliche ökumenische Krippenöffnung –
musikalisch umrahmt durch die Alphornbläser „Alphornvögel Kemmern“
17:30 Uhr offizielle Eröffnung des Breitengüßbacher Weihnachtsmarktes durch das
„Bamberger Christkind“ mit feierlichem Prolog
19:00 Uhr Familiengottesdienst
20:00 Uhr Beleuchten des Weihnachtsbaumes vor der Pfarrkirche
ca. 21:30 Uhr Ende des Weihnachtsmarktes
Sonntag:
ab 13:00 Uhr Weihnachtsmarkt
16:00 Uhr Konzert des Musikvereins Breitengüßbach in der Pfarrkirche St. Leonhard
17:15 Uhr Besuch vom Nikolaus in Begleitung seiner Engelchen
18:00 Uhr adventliche Musik durch eine Bläsergruppe des Musikvereins Breitengüßbach
ca. 20:30 Uhr Ende des Weihnachtsmarktes

02.12.: Adventskonzert des Musikvereins
16.00 Uhr: Pfarrkirche St. Leonhard

06.12.: Geschichtliches in der Nikolauskapelle
18.00 Uhr: Gottesdienst zum Patrozinium, anschl. Glühwein und Gebäck – um die Kapelle.

07.12., Gemeindeturnhalle
Weihnachtsfeier

09.12.: Senioren-Adventsfeier der Gemeinde
14.00 Uhr: Gemeindeturnhalle Breitengüßbach

09.12.: Time-out-Gottesdienst
19.00 Uhr: Gottesdienst nicht nur für Jugendliche, in der Breitengüßbacher Pfarrkirche. Die Band Two Generations gestaltet den Gottesdienst musikalisch. Im Anschluss gibt es Glühwein, Kinderpunsch und Gebäck.

16.12.: Kleiner Weihnachtsmarkt
14.00 Uhr: Kleiner Weihnachtsmarkt mit Leckereien, Blumen, Holz, Filz und mehr. In der Erzählecke hören Sie Breitengüßbacher
Weihnachtsgeschichten. Um 17 Uhr gemeinsames Weihnachtsliedersingen mit anschließender Fensteröffnung. Veranstaltungsort: Blumen Hofmann, Birkenweg 7

16.12.: Adventsbasar
14.00 Uhr: Adventsbasar im AWO Seniorenzentrum. Die Bewohner bieten Selbstgebasteltes und Selbstgebackenes
an. Fensteröffnung um 17 Uhr. Sie sind herzlich eingeladen. Veranstaltungsort: AWO Seniorenzentrum, Schützenstraße

20.12.: Glühweinparty
18.00 Uhr: Glühweinparty – gemütliches Beisammensein bei Glühwein und Bratwurst am Bauhof. Veranstaltungsort: Bauhof der Gemeinde, Am Klingen

22.12.: Adventsimpuls
18.00 Uhr: Adventlicher Impuls in der Hohengüßbacher Kirche. Anschließend gemütlicher Ausklang mit Bewirtung (gegenüber Kirche). Veranstaltungsort: Kirche Hohengüßbach


Eröffnung des Weihnachtsmarktes Breitengüßbach im Jahr 2016 durch das Bamberger Christkind.

 

Hallstadt

 

01.12.: Adventsbasteln
14.30 Uhr: Evang.-luth. Pfarrheim

02.12.: Weihnachtsmarkt
12.00 Uhr: Beginn in der Fischergasse
13.00 Uhr: Begrüßung durch den Bürgermeister
14.00 Uhr: Konzert der Hallstadter Chöre in der Pfarrkirche, St. Kilian – Neu: Live-Übertragung des Konzertes auf dem Marktareal
15.00 Uhr: Auftritt der Chorwürmer
15.30 Uhr: Musikalische Unterhaltung durch den Musikverein Hallstadt
bei Einbruch der Dunkelheit: Besuch des Nikolaus – Kinder können sich mit dem Nikolaus fotografieren lassen

02.12.: Adventskonzert der Hallstadter Chöre unter dem Motto „Musik & Meditation“
14.00 Uhr: Pfarrkirche St. Kilian

03.12.: Adventsfeier für Senioren
14.30 Uhr, Evang.-luth. Pfarrheim

03.12.: Adventsfenster
18.00 Uhr: Yvonne Walz, Grabenstraße 33

04.12.: Adventsfenster
18.00 Uhr: Solidarität Hallstadt, Fischergasse

05.12.: Adventsfenster
18.00 Uhr: Eiscafé Venezia, Bamberger Straße 27

06.12.: Adventsfenster
18.00 Uhr: Apotheke St. Kilian, Sparkasse Bamberg, Augenoptik Biesterfeld, Bamberger Straße 20

07.12.: Adventsfenster
18.00 Uhr: THS Reisen, Bamberger Straße 5

08.12.: Adventsfenster
18.00 Uhr: Gärtnerei Stiefler, Lichtenfelser Straße 7

09.12.: Adventskonzert des Musikvereins
17.00 Uhr: Pfarrkirche St. Kilian

10.12.: Adventsfenster
18.00 Uhr: Steinmetz Matthias Diller, Lichtenfelser Straße 27

11.12.: Vorweihnachliches Volksliedersingen
15.00 Uhr: Evangelisches Pfarrheim
Freunde alter Volkslieder sind wieder zu einem gemütlichen Nachmittag mit Gesang und Unterhaltung eingeladen. Entsprechend der Jahreszeit werden dieses Mal vorwiegend vorweihnachtliche Lieder gesungen. Das Liedgut und besinnliche Texte sollen auf das kommende Weihnachtsfest einstimmen.

11.12.: Adventsfenster
18.00 Uhr: Kiosk Freibad, Mopedi Fußpflege, Fischergasse

12.12.: Adventsfenster
18.00 Uhr: Tupperware Daniela Peter, Südring 10

12.12.: Lieder und Texte zur Weihnachtszeit
19.00 Uhr: Evangelische Johanneskirche
Etwas andere Lieder und Texte zur Advents- und Weihnachtszeit. Der Liedermacher und Sänger Siggi Michl ist vor allem als Teil von Bands wie „Landmusigg“, „Derabeudisches Orkester Oberfranken“, oder „Duudn & Bloosn“ unterwegs. Seit einiger Zeit aber hat er eine kleine Sammlung an eigenen Weihnachtsliedern angelegt, die er solo auch in Hallstadt auf die Bühne bringt. Das Besondere an seinen Weihnachtsliedern ist, dass manche nur am Rande mit Weihnachten zu tun haben, andere die  Weihnachtsgeschichte nach Franken holen und wieder andere den Blickwinkel von Figuren schildern, die sonst nicht im Fokus stehen, wie zum Beispiel Josef. 
Der Abend mit Siggi Michl findet am Mittwoch, den 12. Dezember, um 19.00 Uhr in der evangelischen Johanneskirche Hallstadt statt. Karten gibt es im Vorverkauf für 6 Euro in der Stadtbücherei St. Kilian und an der Abendkasse für 7 Euro. Während der Pause und nach dem Konzert bietet das Büchereiteam Glühwein und Punschstangen an.

13.12.: Adventsfenster
18.00 Uhr: Faschingsverein Hallstadt, Fischergasse

14.12.: Adventsfenster
18.00 Uhr: Gunde und Heiner Pflaum, Bahnhofstraße 22

15.12.: Adventsfenster
18.00 Uhr: Abschlussfeier mit Verlosung bei Rita Deusel, Bahnhofstraße 19

23.12.: Adventskonzert der Band „Funkenflug“ mit vielen neuen und bekannten Advents- und Weihnachtsliedern
17.00 Uhr, Evang.-luth. Kirche

Anzeige
Nachrichten am Ort

 

Kemmern

 

Weihnachtszeit in der Gemeindebücherei
Eine schöne Tasse Kaffee oder Tee – dazu würden perfekt ein paar Plätzchen passen. Nur welche? Immer dasselbe Gebäck? Finden Sie was für die schnelle Küche oder sogar etwas Raffiniertes in den neuen Backbüchern. Bei uns können Sie sich bereits jetzt auf eine Schlemmerreise für das Weihnachtsmenü begeben. Die passende Tisch- oder Fensterdekoration darf natürlich auch nicht fehlen. Für Bastelspaß für kleine Hände ist gesorgt und viele Vorlesebücher sind auch bei unseren Weihnachtsbüchern dabei. Viele Dekorationen sind aus Holz, Stoff und anderen Materialen, wie es sich viele wünschen. Unser gut gefüllter Weihnachtsschrank ist geöffnet! Haben wir Sie jetzt neugierig gemacht? Ihr Team von der Gemeindebücherei Kemmern freut sich auf Ihren Besuch!
Öffnungszeiten: Montag 15.00 – 17.00 Uhr und Donnerstag 18.00 – 20.00 Uhr

01.12.: Weihnachtsmarkt
15.00 Uhr: Kirchplatz (ab 18.30 Uhr Krippeneröffnung)

19.12.: Fränkische Weihnacht mit den Kemmärä Kuckuck
19.00 Uhr: Kirche

 

Rattelsdorf und Ebing

 

30.11.: Adventsmarkt auf dem Marktplatz, Krippeneröffnung
16.00 Uhr, Marktplatz Rattelsdorf, um 17.00 Uhr feierliche Dorfkrippeneröffnung

02.12.: Krippeneröffnung in Ebing
13.30 Uhr: Feierliche Eröffnung der Dorfkrippe am Kaspar-Röckelein-Platz

02.12.: Weihnachtsmarkt
14.00 Uhr: Marktplatz Ebing

02.12.: Adventskonzert Blaskapelle Mürsbach / Gesangverein Freundschaftsbund Mürsbach
16.00 Uhr: Pfarrkirche Mürsbach

16.12.: Adventskonzert der Blaskapelle Ebing
17.00 Uhr: Vorweihnachtliches Konzert in der Ebinger Kirche. Im Anschluss wird Glühwein angeboten.


Die Krippeneröffnung auf dem Rattelsdorfer Marktplatz ist jedes Jahr ein Highlight.

 

Zapfendorf

 

01.12.: Glühweinparty
17.00 Uhr: Außenbereich „Knopfloch“, Stammtisch Mopser

09.12.: Adventsmarkt
14.00 Uhr: Manus Sozialzentrum

15.12.: Adventskonzert des Gesangvereins Liederkranz
16.00 Uhr: Kirche Lauf

16.12.: Adventskonzert des Musikvereins Zapfendorf
17.00 Uhr: Katholische Pfarrkirche

30.12.: Weihnachtskonzert Gesangverein Cäcilia
17.00 Uhr: Pfarrkirche Zapfendorf

 

Fehlt Ihre Veranstaltung? Melden Sie sich einfach bei uns über das Kontaktformular, wir freuen uns über jeden Hinweis.

 

Zusammenstellung: Annika Göttmann, Johannes Michel

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".