Landkreis trauert um Rudolf Mader

Das Landratsamt Bamberg trauert um seinen langjährigen Fotografen Rudolf Mader, der am 29. Februar im Alter von 84 Jahren in Bamberg verstorben ist.

Über zwei Jahrzehnte lang war er im Auftrag des Landratsamtes Bamberg in der Region unterwegs und hat mit Hingabe weit über 1.200 Termine dokumentiert. Seine Fotografien werden als lebendige Chronik unserer Region in Erinnerung bleiben. Als Landkreisfotograf wurde Rudolf Mader im Dezember 2022 offiziell in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Rudolf Mader wird nicht nur für sein fotografisches Talent, sondern auch für sein Engagement und seine Einsatzbereitschaft schmerzlich vermisst werden.

Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt der gesamten Familie Mader und allen, die ihn kannten und schätzten.

Der Landkreis Bamberg ist mit ihnen in großer Trauer verbunden.

Anzeige
Musikverein Baunach

Landratsamt Bamberg

Artikel drucken Artikel drucken

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.