Neue Mitglieder für die Vorstandschaft werden gesucht

Zur Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Kemmern begrüßte der erste Vorsitzende Volker Pflaum die beiden Bürgermeister Rüdiger Gerst und Hans-Dieter Ruß. Er gab einen Rückblick auf die Veranstaltungen in der zurückliegenden Wahlperiode und die Anwesenden erhoben sich zu einem Totengedenken an 13, in diesem Zeitraum verstorbenen Mitglieder. Neben den traditionellen Terminen im Jahr zählen das Kirchweihbaum-Aufstellen und das Erntedankfest.