Obst- und Gartenbauverein wählte neue Vorstandschaft

Veröffentlicht am 10. Oktober 2019 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Im Landgasthof Elling fand die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Kemmern mit Neuwahlen statt. Neben den zahlreich erschienenen Mitgliedern konnte erster Vorstand Volker Pflaum neben dem Erster Bürgermeister Rüdiger Gerst auch die Kreisfachberaterin Claudia Kühnel begrüßen.

Nach der Entlastung der Vorstandschaft führte Rüdiger Gerst die Neuwahlen durch. Volker Pflaum wurde in seinem Amt bestätigt. Neu in die Vorstandschaft gewählt wurden zweiter Vorstand Ulrich Brehm, Kassier Silvia Jung, Schriftführerin Julia Röder, sowie die Beisitzer/innen Sabine Derra, Otto Fuchs, Robert Fuchs, Rainer Molitor und Manuela Weidner.

Kreisvorsitzender Dr. Günther Denzler ließ durch die Kreisfachberaterin Grüße überbringen und freute sich über die sehr positive Entwicklung des Ortsverbandes in Kemmern. Der OGV Kemmern, konnte bereits 2005 sein 25-jähriges Bestehen feiern und ist sehr in das kulturelle Leben der Gemeinde eingebunden. Mit dem Aufstellen des „Kerwabaums“, dem Schmücken des Erntedankaltars mit Ährenkrone und dem Durchführen von Baumschneidekursen beteiligt er sich rege am Ortsgeschehen. Alljährlich übernimmt der OGV Nachmittage beim Ferienprogramm der Gemeinde, z. B. mit dem Bau von Nistkästen, Stelzenbau für Kinder, Bau von Insektenhotels etc.


Die neu gewählte Vorstandschaft mit Bürgermeister Rüdiger Gerst (links).

Für die Unterstützung in den letzten Jahren dankte Volker Pflaum allen bisherigen Mitgliedern der Vorstandschaft, insbesondere der jahrzehntelangen Kassiererin Rosalinde Schmitt und Karl-Josef Schug. Ein Schwerpunkt der neuen Vorstandschaft ist der Fortbestand dieser traditionellen Aktivitäten, sowie die Zusammenstellung eines attraktiven Programms mit Fachvorträgen, Fahrten zur Bundesgartenschau und Aktionen für Kinder.

Erster Bürgermeister Rüdiger Gerst dankte dem OGV für seine so wichtigen Aufgaben in der Gemeinde und wünschte der neuen Vorstandschaft viel Erfolg und Freude an der neuen Tätigkeit. Am Ende der Veranstaltung konnte Volker Pflaum mit der Verjüngung der Vorstandschaft und den vielen neuen Impulsen ein sehr erfreuliches Resümee ziehen.

Silvia Jung

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".