Sogar eine Ehrung für 70 Jahre aktives Mitsingen war dabei

Die  ordentliche Mitgliederversammlung des Liederhort Hallstadt fand in der Gaststätte „Maastümpfl“ in Hallstadt statt. Stellvertretend für das Vorstandsteam begrüßte Birgid Zoeke die anwesenden Personen. Ein besonderer Gruß galt dem Vorsitzenden des Sängerkreises Bamberg, Wolfgang Schön, der im weiteren Verlauf der Versammlung die Ehrungen vornahm.

Vereinsverwaltung wird digitaler

Um wieder in den satzungsgemäßen Zweijahres-Rhythmus zu gelangen, lud der Turnverein Hallstadt seine Mitglieder nur sechs Monate nach der coronabedingt immer wieder verschobenen Jahreshauptversammlung erneut zu einer Vollversammlung mit Neuwahlen für alle Vereinsämter ein. Trotz etlicher Absagen infizierter Mitglieder konnte die Versammlung unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen in der Vereinsturnhalle durchgeführt werden.

Große Auszeichnung für den SV Zapfendorf

Im Rahmen der Generalversammlung mit Neuwahlen des SV Zapfendorf überreichten der Kreisehrenamtsbeauftragte des Bayerischen Fußballverbandes Stefan Schmitt, Bezirksehrenamtsreferent Siegfried Tabbert und Bezirksvorsitzender Thomas Unger dem SV Zapfendorf das Gütesiegel für 15 Jahre ausgezeichneter Vereinsarbeit. Damit reiht sich der SV Zapfendorf in die Gruppe der sechs oberfränkischen Fußballvereine ein, die bisher mit dieser außergewöhnlichen und besonderen Ehrung gewürdigt worden sind.