Projekt Titelverteidigung erfolgreich gestartet

Bedingt durch die aktuellen Corona-Beschränkungen startete der oberfränkische Motorrad-Rennfahrer Rene Hennemann vom KaSi-Dippold Racing Team aus Untersiemau erst verspätet in die neue Saison 2021. Sozusagen als Warm-up nahm er erstmals als Gaststarter bei zwei Läufen an der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft IDM im Pro Superstock Cup auf seiner APRILIA RSV4 1000 RF teil.

LEADER-Förderung für den „Staffelberg“

Die Freude war bei allen Beteiligten groß, als Kathrin Salm (LAG Region Bamberg e.V.) Georg Jung als ersten Vorsitzenden des Vereins Zukunft Zapfendorf vor der neu errichteten Kletterwand „Staffelberg“ im Aquarena Zapfendorf als Zeichen der erfolgreichen LEADER-Förderung symbolisch das Logo der Lokale Aktionsgruppe (LAG) Region Bamberg e.V. überreichen konnte.

Schülern werden Bücherwünsche erfüllt

Mit einer besonderen Bitte trat Gerhard Haßfurther an den Wirtschaftsclub Bamberg heran: „Kindern der Region soll ein einfacher Zugang zu Büchern und Autoren ermöglicht werden. Dabei soll „das Lesen“ mit Klassikern der Literatur im Vordergrund stehen und keine finanzielle Belastung für Familien entstehen“, so Gerhard Haßfurther, Geschäftsführer Bayerische Gesellschaft für Wohneigentum (BGW).