Nach oben
Anzeige
Seefest Ebing


438 Mitglieder zählt der Baunacher Anglerverein aktuell und gehört damit zu den größten Vereinen der fränkischen Drei-Flüsse-Stadt. Über 80 Mitglieder waren zur Jahreshauptversammlung am Sonntag, 4. März, ins Sportheim des 1. FC Baunach gekommen und informierten sich über die aktuelle Lage des Vereins und neue Pachtverträge. ...

Am späten Sonntagnachmittag sahen die etwa 250 Zuschauer in der Abtenberghalle Rattelsdorf ein enges, von Kampf und Krampf geführtes, Regionalligaspiel mit einem glücklichen Sieg für die Gastgeber aus dem Itzgrund. Zu Gast waren die Baskets aus München. ...

Kontakt zu Johann Wolfgang von Goethe? Auslandserfahrung in der Ukraine? Johann Baptist Schad, ehemaliger Benediktinermönch aus Kloster Banz, kannte viele Persönlichkeiten seiner Zeit und war viel unterwegs. Der Baunacher Frankenbund widmet sich in einem Vortrag dem Mürsbacher. ...

Nach drei schmerzlichen Niederlagen in Folge gilt es für die Basketballer der Independents Rattelsdorf, im Heimspiel am Sonntag gegen die München Baskets wieder in die Erfolgsspur zurück zu finden. Spielbeginn ist am Sonntag, 4. März, um 18 Uhr in der Abtenberghalle. ...

Eine einzigartige Möglichkeit zur Mitbestimmung erhalten die Zapfendorfer Bürger am Samstag, 3. März 2012: Im Rahmen des Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (SEK) laden Gemeinde und Planungsbüro zur Bürgerwerkstatt in die Schule. Die Schwerpunkte können die Bürger selbst festlegen und sich in Arbeitsgruppen zusammentun, um das Zapfendorf der Zukunft mitzugestalten. ...

Schon vor der Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Zapfendorf war klar: Dieses Mal wird es nicht einfach. Hintergrund: 2011 hatte sich Johanna Sedelmaier bereit erklärt, für ein Jahr die Vorstandschaft zu übernehmen. Am Dienstag, 28. Februar, stand nun die Wahl eines Nachfolgers auf dem Programm. Knapp 30 anwesende Mitglieder hatten dazu Gelegenheit. ...

Einen kulturellen Bildervortrag über Rattelsdorfer Brauereien und Gastwirtschaften nach dem Zweiten Weltkrieg hält der Ersteller der Rattelsdorfer Ortschronik, Manfred Jungkunz. Zahlreiche Bilder hat er seit den 1990er Jahren zu diesem Thema erhalten, die er nun präsentieren wird. ...

„Es war das bisher erfolgreichste Jahr in der Tourismusentwicklung für den Landkreis Bamberg“, so Landrat Dr. Günther Denzler, der die Tourismusbilanz des vergangenen Jahres mit sichtlichem Stolz zusammenfasste. „Erneut zeigte sich der hohe Stellenwert des Tourismus als bedeutender Wirtschaftsfaktor in der Region. Die günstige Entwicklung ist nicht zuletzt auch auf die seit 2010 erfolgreich agierende Tourismuskooperation mit der Stadt Bamberg und die hohe Qualität der Angebote zurückzuführen.“ ...

Das Tauwetter in den letzten Tagen nutzten die beiden Freiweilligen Feuerwehren aus Kemmern und Hallstadt, um auf dem Baggersee bei Kemmern eine Menschenrettung durchzuführen. Die Gefährlichkeit des Eises konnte mit dem neuen Kälteschutzanzug der Kemmerner Wehr gut nachgestellt werden. Den Anzug hat der Feuerwehrverein seinen aktiven Feuerwehrleuten zum neuen Staffellöschfahrzeug STFL 10/6 gekauft, er kam bei dieser Übung zum ersten Mal zum Einsatz. ...

Nach zehnjähriger Tätigkeit gab Manfred Herl das Amt des Jugendbeauftragten ab, um durch einen Generationenwechsel den Kontakt zur Jugend zu intensivieren. Der Breitengüßbacher Gemeinderat folgte seinem Vorschlag. In der Sitzung vom 7. Februar 2012 ernannte das Gremium Alexander Porst (SPD) zum Nachfolger, der sich nun zusammen mit Beate Neubauer (CSU) und Rainer Klehr (Bürger Block) speziell der Jugendarbeit der Gemeinde widmet. ...