Polizeibericht 13. Dezember 2017

Radfahrer übersehen

HIRSCHAID. Den Fahrradweg des Georg-Kügel-Rings befuhr am Montag, gegen 17.30 Uhr, ein 44-jähriger Radfahrer. Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer bog nach links ab und stieß mit dem Radler zusammen. Ohne sich um den leicht verletzten Radfahrer zu kümmern, setzte der Unfallverursacher seine Fahrt fort. Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310,  in Verbindung zu setzen.

Berührung der linken Außenspiegel

HIRSCHAID. Die Kreisstraße BA 25 von Hirschaid in Richtung Amlingstadt  befuhr am Dienstag, gegen 15.15 Uhr, eine 20-jährige Opel-Fahrerin. Auf Höhe der Autobahnbrücke kam es mit einem entgegenkommenden unbekannten Pkw-Fahrer zu einer Berührung der jeweiligen linken Außenspiegel. Obwohl Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro entstanden war, setzte der unbekannte Fahrzeugführer seine Fahrt fort. Wer hat die Unfallflucht beobachtet? Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, entgegen.

Titelfoto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.