Polizeibericht 15. April 2020

HALLSTADT. Ein in der Gartenstraße geparkter Pkw wurde in der Nacht von Donnerstag 9. April auf Freitag 10. April an Fahrer- und Beifahrertür verkratzt. An dem schwarzen Fiat 500 entstand Sachschaden in Höhe von 1.000,- Euro. Hinweise auf den oder die Täter erbittet die Landkreispolizei unter 0951/9129-310.

HALLSTADT. Ein bislang Unbekannter entwendete das hintere Kennzeichen eines silbernen Opel Corsa im Birkenweg. Das Fahrzeug war von Samstag bis Dienstag an der Straße geparkt und wurde nicht bewegt. Wer kann Hinweise auf den Täter geben? Diese bitte an die Landkreispolizei unter 0951/9129-310.

WALSDORF. Einen gusseisernen Nähtisch entwendeten Unbekannte bereits in der vergangenen Woche in der Zeit vom Dienstagmittag auf Mittwochnachmittag aus einer Hofeinfahrt in der Straße Am Siedner. Der massive Nähtisch hat einen Wert von ca. 250,- Euro. Wem sind in der vergangenen Woche vom 7. April auf den 8. April verdächtige Personen oder Fahrzeuge „Am Siedner“ aufgefallen? Hinweise bitte an die Landkreispolizei unter 0951/9129-310.

SCHEßLITZ. Kaminasche war die Ursache eines Brandes an einem Anwesen in Peulendorf. Durch die zuvor entsorgte Kaminasche entzündeten sich zwei Mülltonnen und gerieten in Brand. Unter Mithilfe von Nachbarn und den eintreffenden Feuerwehren aus Peulendorf, Stadelhofen und Scheßlitz konnte das Feuer rasch gelöscht werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 300,- Euro.

Titelfoto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.