Polizeibericht 16. Juli 2014

Veröffentlicht am 16. Juli 2014 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Autofahrer nimmt Radfahrer die Vorfahrt

HALLSTADT. Leichte Verletzungen erlitt ein 24-jähriger Radfahrer, als er am Montag, gegen 07.00 Uhr, einem dunklen Pkw in der Mühlhofstraße ausweichen musste. Dabei kollidierte der Radler mit der Grundstücksmauer eines angrenzenden Anwesens. Der Autofahrer setzte seine Fahrt unerkannt fort. Hinweise zu dem Unfallflüchtigen nimmt  die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Tel. Nr. 0951/9129-310 entgegen.

Vorliebe für Mercedesstern

GUNDELSHEIM. Auf einen Mercedesstern eines auf dem Parkplatz des Tennisheimes geparkten Mercedes hatte es ein Unbekannter abgesehen. Am Montag, zwischen 18.30 und 19.30 Uhr brach er das Emblem ab und nahm es an sich. Wem sind verdächtige Personen aufgefallen? Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Tel. Nr. 0951/9129-310

Motorradfahrer übersieht Gegenverkehr

GROSSBIRKACH. Ein 61-jähriger Kradfahrer übersah beim Überholen auf der Staatsstraße  von Füttersee in Richtung Grossbirkach einen entgegenkommenden VW eines 49-Jährigen. Bei dem Streifvorgang wurde die 19-jährige Mitfahrerin im VW leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 2.200 Euro geschätzt.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.