Polizeibericht 17. Oktober 2013

Totschläger im Fahrzeug

A 73/BREITENGÜSSBACH. Mittwochnacht wurden in Breitengüßbach die Insassen eines bulgarischen Audi einer Kontrolle unterzogen. Dabei hatte der 26-jährige Fahrer griffbereit zwischen Sitz und Fahrertür einen ca. 40 cm langen Totschläger liegen. Die Waffe wurde sichergestellt und eine Sicherheitsleistung erhoben.

Foto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.