Polizeibericht 2. September 2013

Autofahrer mit 0,62 Promille unterwegs

RECKENNEUSIG. Bei einem 62-jährigen Renault-Fahrer zeigte der Alcomat 0,62 Promille an, als er am Sonntag, gegen 23 Uhr, in der Ebener Straße in eine Verkehrskontrolle geriet. Den „Alkoholsünder“ erwartet ebenfalls  ein Bußgeld sowie ein Fahrverbot.

Foto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.