Polizeibericht 23. November 2018

E-Bike entwendet

HALLSTADT. Ein mit Schloss gesichertes schwarz/weißes E-Bike im Wert von 1.000 Euro entwendeten unbekannte Täter. Das Herrenrad der Marke Winora Group/Haibike SDURO mit Akku, ohne Tacho, stand in der Zeit von Mittwochnacht bis Donnerstagvormittag neben einem Hauseingang im Kemmerner Weg. Wer kann Angaben über den Verbleib des Rades bzw. zum Dieb machen? Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, entgegen.

Pkw VW-Golf verkratzt

ZAPFENDORF. Die Fahrertüre eines in der Schulstraße geparkten schwarzen Pkw VW-Golf verkratzten unbekannte Täter in der Zeit von Mittwochnacht bis Donnerstagvormittag. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Wem sind verdächtige Personen auf Fahrzeug aufgefallen? Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310,  in Verbindung zu setzen.

 

Radfahrer mit Promille unterwegs

BAMBERG. In eine Verkehrskontrolle geriet am Freitag, gegen 1 Uhr, in der Kapellenstraße ein 25-jähriger Radfahrer. Die Beamten stellten bei dem Radler Alkoholgeruch fest. Ein Test am Alkomaten ergab 1,74 Promille. Eine Blutentnahme im Klinikum Bamberg folgte. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und das Rad verkehrssicher abgestellt. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erwartet den 25-Jährigen.

Titelfoto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.