Polizeibericht 23. Oktober 2013

Dieseldiebstahl auf Parkplatz „Zückshuter Forst“

A 73/BREITENGÜSSBACH, LKR. BAMBERG. Am Montag, gegen 20 Uhr, parkte ein 20-jähriger Sattelzug-Fahrer gleich zu Beginn der Parallelparkspur auf dem Parkplatz „Zückshuter Forst“ der A 73 in Richtung Suhl sein Fahrzeug, um seine Tagesruhezeit einzubringen. Gegen 6 Uhr stellte er fest, dass Unbekannte ca. 200 Liter Diesel aus seinem Tank entwendet hatten und Schaden in Höhe von ca. 280 Euro verursachten. Bei der Aufnahme dieses Diebstahls wurden bei einem weiteren Lkw Aufbruchspuren am Tankdeckel festgestellt. Hier entstand jedoch kein Entwendungsschaden. Hinweise erbittet die Verkehrspolizeiinspektion Bamberg unter Tel. 0951/9129-510.

Foto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.