Polizeibericht 26. April 2020

Veröffentlicht am 26. April 2020 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Baunach. In der Zeit vom 21. bis 24. April entwendete ein unbekannter Täter ein weinrotes Mofa der Marke Hercules, das im Hofraum eines Anwesens im Andreas-Hojer Ring abgestellt war. Am Mofa war das Versicherungskennzeichen 962JJE angebracht. Der Entwendungsschaden wird auf ca. 800,- Euro geschätzt. Hinweise auf den Täter oder den Verbleib des Fahrzeugs werden erbeten.

Reckendorf. Am Samstagmittag überholte eine 74-jährige Opelfahrerin zunächst einen Pedelec-Fahrer um dann jedoch unmittelbar vor diesem nach rechts in eine Hofeinfahrt abzubiegen. Der 64-jährige Radfahrer musste stark abbremsen um einen Zusammenstoß zu vermeiden und stürzte auf die Fahrbahn. Hierdurch erlitt der Radler leichte Verletzungen, am Fahrrad entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Anzeige
Karin Eminger

Titelfoto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".