Polizeibericht 28. September 2017

Veröffentlicht am 28. September 2017 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Nach dem Einkauf war der BMW verkratzt

HALLSTADT. Die linke Fahrzeugseite eines BMW, der am Montag, zwischen 14.00 und 14.45 Uhr, auf dem REAL-Parkplatz in der Emil-Kemmer-Straße abgestellt war, verkratzte ein Unbekannter. Der Reparaturschaden wird auf ca. 200 Euro geschätzt. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Tel. Nr. 0951/9129-310.

 

Einbruch ins Sportlerheim

STEPPACH. Das Sportlerheim in Steppach suchte in der Nacht zum Montag ein Unbekannter auf. Durch Aufhebeln eines Fensters gelang er in das Innere und musste ohne Beute das Anwesen wieder verlassen. Der Einbrecher hinterließ einen Sachschaden von etwa 100 Euro. Wer hat verdächtige Fahrzeuge oder Personen beobachtet? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Tel. 0951/9129-310 entgegen.

Titelfoto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".