Polizeibericht 30. September 2012

Schwerer Unfall mit Alkohol

LEIMERSHOF. Ein Pkw mit drei Personen besetzt kam in einer Kurve bei Leimershof von der Fahrbahn ab und überschlug sie mehrmals. Die Insassen, zwischen 20 und 21 Jahre alt, waren alkoholisiert und schwer verletzt. Der Pkw erlitt einen Totalschaden. Der Führerschein des verantwortlichen Fahrzeugführers  wurde im Anschluss sichergestellt und erwartet nun ein Strafverfahren.


Pkw gefahren ohne Fahrerlaubnis und unter Drogen.

BREITENGÜßBACH. Von einer Zivilstreife wurde am Freitag eine 39-jährige Autofahrerin  im Industriegebiet kontrolliert.  Leider war sie nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Auch konnten bei ihr Hinweise auf Drogen festgestellt werden. Die Fahrzeugführerin erwartet nun eine Anzeige.

Foto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.