Polizeibericht 31. März 2016

Unfallflucht

HALLSTADT. Einen Reparaturschaden von ungefähr 1.500 Euro hinterließ ein Unfallflüchtiger an einem in der Seebachstraße geparkten Ford/C-Max. Am Mittwoch, zwischen 12.00 und 13.00 Uhr, fuhr der Verursacher gegen das rechte Fahrzeugheck und flüchtete anschließend. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Tel. Nr. 0951/9129-310.

Handy fand neuen Besitzer

VIERETH-TRUNSTADT. Während einer privaten Feier, die in einem Bauwagen, Nähe Sportplatz, stattfand, ließ eine 16-Jährige am Ostersonntag, zwischen 01.00 und 02.00 Uhr, ihr Handy unbeaufsichtigt. Dies nutzte vermutlich einer der ca. 40 Anwesenden und entwendete das weiße Smartphone, Galaxy S III im Wert von ca. 150 Euro. Das Handy befand sich in einer schwarzen Kunststoffhülle mit „FC Bayern“-Emblem.

Foto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.