Kirchweihkalender 2024 erhältlich

„Die Kerwa is kumma, die Kerwa is do! Die Alten die brumma, die Junga san fro!“, wird es in den nächsten Wochen und Monaten aus den Kehlen aller Kirchweihgänger in der Region Bamberg tönen. Wann und wo eine Kirchweih stattfindet, verrät ab sofort wieder der beliebte Kirchweihkalender für Stadt und Landkreis Bamberg, in diesem Jahr bereits in der 17. Auflage.

Die Freunde dieses Brauchtums, das alljährlich an die Weihen der Kirchen oder das Namensfest des Kirchenpatrons erinnert, finden mit dem Kirchweihkalender eine umfassende und (vermutlich) abschließende Auflistung aller in der Region stattfindenden Kirchweihen. Insgesamt rund 270 „Kerwas“, von A wie Abtsdorf bis Z wie Zückshut, wurden von der Bamberger Firma 2mcon, die den Kirchweihkalender bereits 2006 erstmals publizierte, auch in diesem Jahr in enger Zusammenarbeit mit den Gemeinden des Landkreises, der Stadt Bamberg sowie zahlreichen Vereinen zusammengetragen.

Der neue Kirchweihkalender 2024 ist ab sofort kostenlos an über 300 Verteilstellen erhältlich, u. a. an der Infothek im Bamberger Rathaus am ZOB, an der Infothek des Landratsamtes in der Ludwigstraße, in den Rathäusern der Gemeinden, in allen Filialen der Sparkasse sowie der VR Banken sowie in Filialen der Bäckerei Fuchs.

Anzeige
Musikverein Baunach

Unter www.kirchweihkalender-bamberg.de oder www.kerwakalender.de sind alle Kirchweihtermine und nützliche Zusatzinformationen auch online im Internet zu finden.

Landratsamt Bamberg. Titelbild: 2mcon/J.W.

Artikel drucken Artikel drucken

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.