Ab 12. April: Vollsperrung der Unteroberndorfer Straße

Die Unteroberndorfer Straße (Ortsdurchfahrt Unteroberndorf – St 2197) wird vom 12.04. bis 23.12.2021 für den Fahrzeugverkehr, den Fußgängerverkehr im Gehwegbereich und den Fahrradverkehr vollständig gesperrt. Der Linien-/Schülerverkehr am 12.04. um 07:30 Uhr wird noch uneingeschränkt durchgeführt. Für die Dauer der Baumaßnahme ist eine Ersatzhaltestelle der Omnibusverkehr Franken GmbH (OVF) in der Maintalstraße eingerichtet.

Erneuerung der Kreisstraße BA 1 zwischen Roth/Windischletten und Scheßlitz

Der Landkreis Bamberg erneuert die Kreisstraße BA 1 in den Bereichen zwischen Windischletten und Scheßlitz sowie westlich von Windischletten. Die Fahrbahn weist jeweils bedingt durch Alterung Schäden und Verformungen auf. Für die Bauausführung ist eine Vollsperrung des Gesamtverkehrs für die Dauer von insgesamt sechs bis acht Wochen notwendig.

Bauarbeiten in der Schulstraße – schulbusse werden umgeleitet

Aufgrund von Arbeiten am Kindergarten St. Franziskus sowie Arbeiten an den Trinkwasserleitungen in der „Schulstraße“ ist diese voll gesperrt von der Abzweigung „Herrngasse“ bis zum Parkplatz Friedhof sowie halbseitig gesperrt vom Parkplatz Friedhof bis zur Abzweigung „Ringstraße“. Nach aktuellem Kenntnisstand werden die Bauarbeiten zwischen Parkplatz Friedhof und Abzweigung „Ringstraße“ bis längstens Freitag, den 26.03.2021 andauern.

Ziel: In diesem Jahr zum Großteil fertig werden

Bald drei Jahre ist es her: In Hallstadt startet eine Großbaustelle, die das Stadtbild deutlich verändern wird. Mit der Neugestaltung des Marktplatzes und der Sanierung der Lichtenfelser Straße wird ein Projekt angegangen, dass schon seit vielen Jahren nicht nur die Stadtverwaltung beschäftigt. Während am Marktplatz nun nur noch Detailarbeiten anstehen, geht es im weiteren Verlauf noch fast ein Jahr lang weiter.