Wanderung auf dem Sieben-Flüsse-Wanderweg von Unterbrunn nach Freudeneck

Die Wanderung von Unterbrunn nach Freudeneck startet am Sonntag, 27.09.2020 um 14 Uhr am Parkplatz unterhalb des Aussichtspavillions an der Mainschleife Unterbrunn. Entlang des renaturierten Mains geht auf dem Maingezwitscherpfad zum acht Meter hohen Vogelbeobachtungsturm. Dieser ermöglicht einen wunderbaren Ausblick über die Flachwasserzonen und Kiesbänke der Baggerseen und des wieder in sein ehemaliges Bett zurück verlegten Main.

Ein ganzes Dorf engagiert sich für seine Kapelle

Gut vorbereitet gingen die Neuwahlen bei der Generalversammlung des Kapellenbauvereins Freudeneck in Rekordzeit über die Bühne. Die Versammlung votierte geschlossen für den bisherigen ersten Vorsitzenden Herbert Dauses. Mit dem gleichen Votum wurde der zweite Vorsitzende Johann Salb im Amt bestätigt. Seit der Gründung des Vereins im Jahr 1987 tragen beide die Verantwortung für den Verein.

Kirchweih mit Fischerstechen in Freudeneck

Von Freitag, 25. August bis einschließlich Montag, 28. August wird in Freudeneck, einem Gemeindeteil des Marktes Rattelsdorf, Kirchweih gefeiert. Das kleine Dorf  ist überörtlich bekannt und ein beliebtes Ausflugsziel durch die Kapelle „Maria Königin“ und die örtliche Gastwirtschaft mit Brauerei. Einer der Höhepunkte der Freudenecker Kirchweih ist am Samstag, 26. August, um 15 Uhr das Fischerstechen auf der Itz.