Nach oben

Johannes Michel

Diplom-Germanist Johannes Michel gründete Nachrichten am Ort im Oktober 2011. Er betreut dabei die Seite sowohl redaktionell als auch technisch. Neben seiner Tätigkeit im lokalen Bereich ist er besonders im Technik-Journalismus zu Hause und schreibt Kaufberatungen und Tests zu Handys, Smartphones und Tablet-Computern. Außerdem ist er für die Pfarrbriefe der katholischen Kirchengemeinden in Zapfendorf und Stegaurach verantwortlich. Johannes Michel ist verheiratet und wohnt in Zapfendorf.

18. November 2011

Der Bauhof in Breitengüßbach verfügt über ein neues Fahrzeug. Am Freitag wurde der „Fendt 208V Vario TMS“ offiziell den Bauhof-Mitarbeitern...
Weiterlesen »

18. November 2011

MIT GROSSER BILDERGALERIE! 115 Stunden Arbeit haben Iris Kempter und das Team des Zapfendorfer Kindergartens St. Christophorus hinter sich...
Weiterlesen »

16. November 2011

Die Martinsumzüge sind jedes Jahr ein Highlight in vielen Gemeinden – nicht nur für die Kinder. Nach der Anbetungsstunde am 13....
Weiterlesen »

12. November 2011

MIT VIDEO UND GROSSER BILDERGALERIE! 11.11.2011 – Die Narren sind los. Während der Elferrat in Breitengüßbach das Rathaus stürmte,...
Weiterlesen »

11. November 2011

MIT VIDEO UND GROSSER BILDERGALERIE! „1978 wurde ich Bürgermeister der Gemeinde Zapfendorf, und genauso lange ist Schwester Mechthild...
Weiterlesen »

11. November 2011

Am vergangenen Donnerstagabend tagte in Rattelsdorf der Bau- und Umweltausschuss des Marktgemeinderates. Wichtige Themen waren unter anderem...
Weiterlesen »

10. November 2011

„Bogenschießen ist mehr, als nur gute vordere Plätze einzufahren. Es geht hierbei um den Zusammenhalt und das gute Klima unter den Schützen“,...
Weiterlesen »

9. November 2011

Die Jahreshauptversammlung des Sportkegelclubs (SKK) Baunach stand noch ganz im Zeichen des 50-jährigen Vereinsjubiläums, das 2011 gefeiert...
Weiterlesen »

6. November 2011

MIT VIDEO UND GROSSER BILDERGALERIE! Kennen Sie die Pastinake? Oder wissen Sie, wie ein Roboter programmiert wird? Haben Sie schon einmal...
Weiterlesen »

5. November 2011

Von neuen Fahnenmasten über Anschlagtafeln für Veranstaltungen und erste Planungen für das Jahr 2012 – bei der Mitgliederversammlung...
Weiterlesen »