Grüner Ortsverband in Breitengüßbach gegründet

Veröffentlicht am 16. Juli 2019 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Im Landkreis Bamberg hat ein neuer Ortsverband der Grünen seine Geburtsstunde erlebt. Nach zwei vorangegangenen „Schnupperstammtischen“ trafen sich am Donnerstag, 11. Juli 2019, die ortsansässigen Parteimitglieder und interessierte Breitengüßbacher in der Gaststätte Frankenstuben zur Gründungsversammlung.

Neben Vertretern des Kreisverbandes der Grünen kamen zu diesem Anlass auch Gerlinde Fischer (Gemeinderätin Gundelsheim) und Ursula Sowa (MdL) nach Breitengüßbach.

Nachdem die beiden Kreisvorsitzenden Sarah Eisenberger und Gerhard Schmid die Ziele der Grünen im Landkreis beschrieben hatten, schilderte Sowa auch die Parteiarbeit in den Kommunen bis hin zur Landespolitik und stellte dabei die Anknüpfungspunkte zwischen den beiden Ebenen heraus. Fischer berichtete anschließend von ihren Erfahrungen als grüne Gemeinderätin.

Auf die Grußworte folgte die Wahl des Ortsvorstandes des neuen Verbands. Dieser umfasst sechs Personen und setzt sich aus Ortssprecherin Dagmar Riegler, Ortssprecher Tobias Aue, Schriftführer Werner Huder sowie den BeisitzerInnen Andreas Rösch, Lena Polanski und Julia Barnickel zusammen.


Der Ortsvorstand des neu gegründeten Ortsverbandes.

Anzeige
Nachrichten am Ort

Konkretes Ziel des Ortsverbandes ist die Teilnahme an den kommenden Kommunalwahlen und die Einbringung grüner Themen, wie Maßnahmen zur Klimafolgenanpassung, Ausbau erneuerbarer Energien, Schaffung gleichwertiger Lebensbedingungen im ländlichen Raum und Stärkung einer offenen und toleranten Gesellschaft in der Gemeinde Breitengüßbach.

Tobias Aue

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".