Mehrgenerationen-Zentrum: Im Frühjahr könnte der Bau beginnen

Die Gemeinde Kemmern möchte gerne intensiver mit der Arbeiterwohlfahrt Bamberg (AWO) zusammenarbeiten. Neben der Schule und der bestehenden Kindertagesstätte, dem Haus für Kinder St. Maria, das die katholische Kirchenstiftung betreibt, sollen eine weitere Kita sowie ein Seniorenzentrum mit Pflegeappartements und betreutem Wohnen entstehen. Für die Zusammenarbeit und den Bebauungsplan gab der Gemeinderat nun grünes Licht.

Historischer Blickfang in der Mitte

Am Sonntag, 13. September, findet im Landkreis Bamberg der Tag des offenen Denkmals statt. Auch Hallstadt beteiligt sich wieder. Diesmal steht das „Schmitt-Haus“ im Focus. Nach den Um- und Neubaumaßnahmen werden der Kreisverband Bamberg Stadt und Land der Arbeiterwohlfahrt dort in Kooperation mit der Stadt Hallstadt und drei großen ortsansässigen Unternehmen eine neue Kindertagesstätte betreiben.