Hubert Frey Ehrenvorsitzender des Gesangvereins Liederkranz

Nach fünfjähriger Tätigkeit legte Hubert Frey sein Amt als erster Vorsitzender des Gesangvereins Liederkranz Rattelsdorf nieder. Eine Neuwahl war erforderlich. In einer ordentlichen Mitgliederversammlung votierten die Veranstaltungsteilnehmer für Valentin Ellner als neuen ersten Vorsitzenden. Als gleichberechtigte Stellvertreter wurden Irmi Schober und Michael Stößel gewählt. Weiterhin im Amt sind Schriftführerin Martina Nürnberger-Moncken und Kassier Hans Mühlg sowie der Vereinsausschuss.

Musikalischer Hochgenuss beim Gemeinschaftskonzert

Einen bunten Melodienstrauß präsentierten beim 40. Gemeinschaftskonzert in Rattelsdorf der Musikverein, der Gesangverein „Liederkranz“ und der Frauenchor „Moments“. Ein begeistertes Publikum dankte für diesen musikalischen Hochgenuss mit viel Applaus. Zum ersten Mal wieder dabei war ein Nachwuchsorchester mit ihrer Dirigentin Hanna Girschke.

Gesangverein „Liederkranz“ als wichtiger Kulturträger

Die ordentliche Mitgliederversammlung des Gesangvereins Liederkranz Rattelsdorf bezeichnete erster Vorsitzender Hubert Frey als höchstes Gremium des Vereins. Durch sehr guten Besuch dokumentierten die Mitglieder das Interesse an der Veranstaltung und an den Neuwahlen. Mit einem einstimmigen Votum wurden Hubert Frey und Valentin Ellner in Personalunion als kommissarische Vorsitzende bestätigt.

Musikalische Glanzlichter gesetzt

Mit viel Applaus bedankten sich die Zuhörer in der voll besetzten Abtenberghalle für ein mitreißendes Gemeinschaftskonzert des Gesangvereins „Liederkranz“ und des Musikvereins mit Gänsehautfeeling. Hubert Frey, erster Vorsitzender des Gesangvereins Liederkranz, begrüßte die Gäste und wünschte ihnen einen Nachmittag voller Musik und Harmonie, während Ludwig Derra, der erste Vorstand des Musikvereins sich bei den Ehrenmitgliedern bedankte. Von ihrem Engagement profitiere  das Orchester mit den heutigen guten Voraussetzungen.

39. Gemeinschaftskonzert in der Abtenberghalle

Zum mittlerweile 39. Gemeinschaftskonzert laden der „Gesangverein Liederkranz“ und der Musikverein am Sonntag, 5. November, ab 14 Uhr in die Abtenberghalle ein. Das gemeinsame Konzert der Vereine ist einer der kulturellen Höhepunkte im Jahr und bei der Bevölkerung sehr beliebt. Ein abwechslungsreiches Programm mit konzertanter Blasmusik bringt der Musikverein mit seinem Dirigenten Stefan Pechmann zu Gehör.

Liederkranz zählt über 150 Mitglieder

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Gesangvereins „Liederkranz“ in Rattelsdorf standen die Neuwahlen der ersten drei Vorsitzenden auf dem Programm. Im Amt des ersten Vorsitzenden wurde Hubert Frey bestätigt. Nachdem die Position des zweiten Vorsitzenden vakant war, erklärte sich Valentin Ellner bereit diese Position zu übernehmen. Dritte Vorsitzende ist wie bisher Irmi Schober.

Zwei Mitglieder sind seit 60 Jahren dabei

Dass sich das Gemeinschaftskonzert des Musikvereins und des Gesangvereins „Liederkranz“ großer Beliebtheit erfreut, zeigten die vielen begeisterten Konzertgäste in der Abtenberghalle. Ludwig Derra, der Vorsitzende des Musikvereins bezeichnete das Konzert als kulturellen Höhepunkt im jährlichen Terminkalender. Übereinstimmend sprachen er und der Vorsitzende des Gesangvereins „Liederkranz“ Hubert Frey von sehr guten Vorbereitungen der Musiker und Sänger und einem abwechslungsreichen Programm.

Schwierige Vorstandswahlen beim Liederkranz

Von einem turbulenten Jahr mit sehr vielen, intensiven Proben und Auftritten sprach Hubert Frey, der Vorsitzende des Gesangvereins „Liederkranz“ Rattelsdorf bei der Generalversammlung des Vereins. Ein Höhepunkt im Vereinsjahr war für den gemischten Chor die Mozartmesse in C-Dur, welche gemeinsam mit dem Gesangverein „Cäcilia“ aus Zapfendorf beim Jubiläum der Pfarrkirche Sankt Peter und Paul gesungen wurde.