René Hennemann zum dritten Mal in Folge Vereinsmeister beim AC Ebern

Durch seine sehr erfolgreiche Motorrad-Rennsport-Saison 2023 wurde der Uetzinger Motorrad-Rennfahrer René Hennemann auch in diesem Jahr wieder Vereinsmeister beim Automobilclub Ebern e. V. Diesen Titel zum dritten Mal hintereinander zu erringen, hat vor ihm bisher noch kein anderes Vereinsmitglied geschafft.

Nach 16 absolvierten Rennen liegt er in der Gesamtwertung 2023 mit einem Vorsprung von fast elf Punkten auf Platz 1 der vereinsinternen Meisterschaft. Diese Meisterschaft wird nach den Regeln des ADAC Nordbayern ausgewertet und mit Punkten pro Rennen und Rennergebnis gezählt. Insgesamt waren die Mitglieder des AC Ebern bei 122 Einzelveranstaltungen und 213 Starts mit 25 verschiedenen Fahrerinnen und Fahrern in der Wertung.

Hennemann startete heuer in der Internationalen Bike Promotion Meisterschaft IBPM in der Klasse Superbike 1000 und gewann in seinem ersten Jahr in dieser Rennsportklasse auf Anhieb den Meistertitel auf seiner Aprilia RSV4 1100 Factory vom Aprilia-Vertragshändler Heinz Vierzigmann aus Dietzhof bei Leutenbach.

Anzeige
MKB Kemmern

In der Saison 2024 hat er das Ziel, die Internationale Bike Promotion Meisterschaft erneut zu gewinnen oder bei genügend finanzieller Unterstützung auch in die Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft IDM, Klasse Superstock 1000, zu wechseln. Für dieses umfangreiche Programm werden noch Sponsoren gesucht.

Das Titelbild zeigt die Vereinsbesten bei der Meisterehrung, von links nach rechts sind zu sehen:

Markus Terhar, 1. Vorstand
Carsten Dünisch, 2. Vorstand
René Hennemann, Platz 1
Moritz Terhar, Platz 2
Anabel Genslein Platz 3 war krank
Maximilian Trunk, Platz 4
Dominik Jung, Platz 5
Auf dem Bild fehlt Anabel Genslein, Platz 3.

Helmut Hennemann

Artikel drucken Artikel drucken

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.