90 Jahre Wanderclub: Kultur, Natur, Geselligkeit – und eigene Volksmusik

Veröffentlicht am 21. Juni 2016 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Am 11. und 12. Juni feierte der Baunacher Wanderverein sein 90 jähriges Bestehen. Mit 230 Mitgliedern ist er der größte Mitgliedsverein des übergeordneten Haßbergvereins. Das Festprogramm begann am Samstag mit der Schatzsuche der Outdoorkids, mehrere Gruppen waren unterwegs. Am Abend gab die Corso-Band ein Akustikkonzert.

Der Sonntag begann mit dem Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Oswald. Zum Frühschoppen spielte der Musikverein. Vorzügliche Schäuferla aus dem Backofen gab es zum Mittagessen. Mit vielen Gästen aus den Haßbergen führte der 1. Vorstand eine kurze Wanderung durch Baunach. Um 14.00 Uhr begann der Fränkische Nachmittag, der oft von starken Regengüssen unterbrochen wurde. Herausragende Auftritte waren die Wandermodenschau, die Geschichten aus Baunach mit Zitherbegleitung und die Trachtengruppe aus Ermershausen. Den Schlusshöhepunkt setzte die Wanderclub Volksmusik, die schon seit den Anfangsjahren besteht. Die Alphornbläser des Musikvereins konnten mit ihren Holzinstrumenten nicht auftreten.

90 Jahre Wanderclub Baunach 2016
Das Wetter schlug am Jubiläumstag ordentlich Kapriolen …

Anzeige
Wagner Bräu Kemmern

Anzeige
Kulturboden Hallstadt

Das Jahresprogramm des Wanderclubs deckt das komplette Wanderspektrum ab. Die Sonntagswanderungen beginnen in der Regel um 13.00 Uhr auf dem Marktplatz. Seit über 40 Jahren findet der beliebte Wanderclubball statt. Seit 1978 sind ca. 25 Wanderer auf Fernwegen unterwegs, aktuell auf der Romantischen Straße, die die Wanderer nächstes Jahr nach Dinkelsbühl und Nördlingen führt. Dabei lernt man seine weiter entfernte Heimat kennen. Bei seinen historischen Rundgängen veranschaulicht der vereinseigene Kulturwart geschichtliche Zusammenhänge und Vorkommnisse. Vom Naturschutzwart werden im Frühjahr 45 Nistkästen gereinigt und instandgesetzt. Erst dann können Vögel wieder einziehen. Entlang der Wege sammeln Vereinsmitglieder den Müll auf, den andere hinterlassen. Seit zehn Jahren ist die Nordic-Walking-Gruppe in den Wäldern und Fluren rund um Baunach unterwegs. Die Geselligkeit steht bei den gut besuchten Seniorenwanderungen im Vordergrund. Das 160 Kilometer lange Wegenetz verlangt eine laufende Überprüfung und Pflege. Bei sporadischen Kulturabenden begeistert die Wanderclub Volksmusik seine Zuhörer, sie besteht schon seit den Anfangsjahren.

Viele weitere Informationen zum Verein gibt es auch auf der Vereinshomepage: www.wanderclub-baunach.de.

 

Fotos vom Vereinsjubiläum mit Haßbergfest finden Sie in unserer großen Bildergalerie (zum Öffnen einfach ein beliebiges Foto anklicken, zum Beenden der Anzeige das X in der linken Ecke oben wählen).

Ludwig Eichler

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".