Der Rock-Nachwuchs präsentiert sich…

Bereits zum vierten Mal findet „ROCK@HALL“ in diesem Jahr statt. Viele Nachwuchsbands nutzen die Chance, sich hier ihrem Publikum zu präsentieren. Ein Pflichttermin für alle „jungen Hallstadter“…

Das Konzert ROCK@HALL wird von der evangelischen und offenen Jugend in Hallstadt organisiert. Das Festival ist für Jugendliche ab 12 Jahre und auch für junge Erwachsene gedacht, trotzdem darf natürlich jeder kommen, der junge regionale Bands unterstützen möchte und auch sehen will, was in Bamberg und Umgebung an Musik geboten wird. Auch 2014 unterstützen wieder viele regionale Sponsoren das Festival.

Die Bands 2014:

  • Robbin Six Gun: Rock’n’Roll Show vom Feinsten, vorallem geht der Sänger und Gitarrist Marco jedes Mal ab auf der Bühne und verliert sich in seinem Wahn.
  • TugeT: Dülicous Punk aus Bamberg. Wer die noch nicht gesehn hat, der sollte das schleunigst nachholen. Mal schauen ob unser Stargast Der Pömpel wieder dabei ist.
  • Walking Men: Heavy-Blues-Rock?! Was soll denn das sein? Ja, das ist der David und der Basti aus Schlüsselfeld, die zu zweit die Bühne rocken mit ihren wahnsinnigen Geschichten wie z.B. wie man aus einem Weinkasten eine Gitarre baut.
  • Soul Jam: Die Band, die versucht, was normalerweise verboten ist: Rap und Rock zu vermischen. Hörts euch an und trink und feiert gemeinsam mit der Band vor der Bühne.
  • Pseudo28: Die jüngsten am Abend, die immernoch nicht wissen, wie sie auf den Namen gekommen sind. Egal! Feiern und Rocken können sie dafür alle mal und sie tanzen auch gerne während des Gigs mit euch in der Crowd im Pogo.

Anfahrtsmöglichkeiten:

  • mit der Bahn nach Hallstadt (b. Bamberg)
  • mit den StWB mit der Linie 904 zur Haltestelle „Stadtmitte“ oder „Königshofstrasse“
  • Fuß, Rad, Auto in die Königshofstrasse 3 in Hallstadt in der Hallstadter Schule
  • Tipp: Schildern mit der Aufschrift „Schule“ folgen 

ROCK@HALL.2014 findet am Samstag, 25.01.2014 in der kleinen Schulturnhalle Hallstadt statt. Der Eintritt kostet 3 Euro, Besucher ab 12 Jahren sind willkommen.

 

Fotos aus den vergangenen Jahren und von den Bands 2014 finden Sie in unserer Bildergalerie (zum Öffnen einfach ein beliebiges Foto anklicken, zum Beenden der Anzeige das X in der linken Ecke oben wählen).

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.