Polizeibericht 12. Oktober 2020

Gartenzaun beschädigt

RECKENDORF. Ein Gartenzaunelement an einem Anwesen in der Ortsstraße „Im Grund“ beschädigten Unbekannte am Sonntagvormittag. Der Schaden wird auf ca. 50 Euro geschätzt. Wer hat verdächtige Personen beobachtet? Hinweise erbittet die Landkreispolizei, Tel. 0951/9129-310.

Unaufmerksamkeit wird teuer

Hallstadt    Weil sie abgelenkt war, kam am Samstagnachmittag die 28jährige Fahrerin eines VW, auf der A 70 in Fahrtrichtung Schweinfurt, nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte die Außenschutzplanke. Ihre gesamte rechte Fahrzeugseite wurde dabei eingedellt und zerkratzt. Der Sachschaden summiert sich auf rund 3500 Euro.

Gegen Gartenmauer gefahren und geflüchtet

RAMBACH. Schaden von ca. 300 Euro richtete ein unbekannter Verkehrsteilnehmer am Samstag, zwischen 22 und 23 Uhr, an einer Gartenmauer an. Ohne sich nach dem Anstoß um die Schadensregulierung zu kümmern und die Polizei zu verständigen, fuhr der Verursacher davon. Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der Landkreispolizei, Tel. 0951/9129-310, in Verbindung zu setzen.

Titelfoto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.