Polizeibericht 2. November 2022

Nachrichten-am-Ort-Region

HALLSTADT. Seinen schwarzen E-Scooter stellte ein 44-Jähriger unversperrt am Samstagabend, gegen 19.15 Uhr, in der Emil-Kemmer-Straße ab. Als er gegen 1 Uhr wieder wegfahren wollte, musste er feststellen, dass sein Roller im Wert von etwa 500 Euro entwendet wurde.

Anzeige
Hans-Jürgen Scheerbaum

Anzeige
Karin Eminger

Landkreis Bamberg

STÜBIG. Aus einem Nebengebäude eines Anwesens in der St.-Martin-Straße entwendete ein Unbekannter ein mit einem Kettenschloss gesichertes E-Bike der Marke Prophete/Gravelier. Der Diebstahl des grauen Rades im Wert von ca. 700 Euro ereignete sich zwischen 18. und 20. Oktober. Wer kann Hinweise auf den Dieb bzw. zum Verbleib des E-Bikes geben? Meldungen nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, entgegen.

SCHLÜSSELFELD. Am 1. November, gegen 18.45 Uhr, fuhr ein Citroen von Schlüsselfeld in Richtung Thüngbach. In einer Linkskurve kam ein unbekannter Verkehrsteilnehmer entgegen, welcher auf die Gegenfahrbahn geriet, sodass der Citroen-Fahrer nach rechts ausweichen musste und in den Graben fuhr. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 2.000 Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte weiter. Wer hat Beobachtungen gemacht? Zeugenhinweise erbittet die Polizei Bamberg-Land.

Titelfoto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.