Polizeibericht 29. Juni 2012

Radfahrer nach Sturz leicht verletzt

KEMMERN. Auf dem Radweg zwischen Kemmern und Baunach blieb am Donnerstagabend ein 70-Jähriger beim Absteigen von seinem Fahrrad am Rahmen hängen, stürzte nach rechts in eine abfallende Böschung und prallte gegen einen Baum. Der Mann musste von der Bergwacht geborgen werden und wurde mit leichten Verletzungen ins Klinikum Bamberg eingeliefert.

Foto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.