Polizeibericht 9. Februar 2022

Nachrichten-am-Ort-Region

BREITENGÜSSBACH. In der Zeit zwischen dem 21. Januar und dem 23. Januar wurden an einer Werbebande des Sportplatzes und auf Tafeln des „Bewusst-SEIN-Parcours“ Aufkleber angebracht und somit ein Sachschaden von etwa 600 Euro verursacht. Zeugenhinweise nimmt die Landkreispolizei unter 0951/9129-310 entgegen.

Landkreis Bamberg

Zweimal ohne Führerschein

Hirschaid     Gleich zweimal wurden im Lauf des Dienstags die jeweiligen Fahrer eines Ford mit polnischer Zulassung auf der A 73 durch Schleierfahnder der Autobahnpolizei ohne gültigen Führerschein angetroffen. Bei der Kontrolle am Vormittag legte der 20jährige Fahrer eine moldauische Identitätskarte vor und behauptete beharrlich, dass dies sein Führerschein sei. Am Nachmittag legte dann, bei der Kontrolle des gleichen Fahrzeugs, ein ebenfalls 20jähriger Fahrer einen total gefälschten moldauischen Führerschein vor. Beide wurden, ebenso wie der 28jährige Fahrzeughalter, der jeweils als Beifahrer mit im Pkw war, wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, Urkundenfälschung bzw. Zulassen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt.

LICHTENEICHE. Am Dienstag beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen geparkten Pkw und flüchtete ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von etwa 1.000 Euro zu kümmern. Der Skoda Octavia war in der Zeit von 07.30 Uhr bis 19.00 Uhr, auf dem Rewe-Parkplatz abgestellt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, in Verbindung zu setzen.

STRULLENDORF. Der Fahrer eines Renault Kadjar parkte seinen Pkw am Dienstag im Bereich der Bahnbaustelle, südwestlich des Bahnübergangs. In der Zeit zwischen 18.00 Uhr und 19.00 Uhr beschädigte ein Unbekannter den Pkw im Bereich der Heckstoßstange, sodass ein Schaden in Höhe von ca. 1.500 Euro entstand. Wer hat Beobachtungen gemacht und kann der Polizei Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, sachdienliche Hinweise geben?

Titelfoto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.