Neue Trikots für die Rattelsdorfer F-Jugend

Seit vielen Jahren unterstützt E.ON Bayern die regionalen Fußballvereine. Ein besonderes Highlight sind dabei die Trikotsätze des bayerischen Netzbetreibers. Schon über 1.600 Fußballmannschaften wurden mittlerweile mit neuer Spielkleidung ausgestattet. Mit dabei ist jetzt auch die F-Jugend der Spielvereinigung Rattelsdorf 1925 e. V.

Christian Ziegler, Kommunalbetreuer von E.ON Bayern, überreichte die Spielkleidung im Beisein von Bürgermeister Bruno Kellner an den 1. Vorsitzenden Andreas Schmittwolf. Mit ihnen freuten sich 2. Vorsitzender Winfried König, Trainer Frank Müller sowie für die Spieler Hannes Müller.

Die Vergabe der Trikotsätze erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Fußballverband unter den im Verband organisierten Vereinen. Das Energieunternehmen will damit einen Beitrag zur Förderung des regionalen Breitensports leisten und mithelfen, das Engagement der ehrenamtlichen Übungsleiter, Trainer und Betreuer zu unterstützen.

Als regional verwurzeltes Unternehmen trage man auch Mitverantwortung für das soziale, kulturelle und sportliche Leben im Freistaat. Gesellschaftliches Engagement sei bei E.ON Bayern kein leeres Wort, sondern ein Markenzeichen, so Ziegler. Wichtig sei es, mit diesem Engagement einen Beitrag zu leisten, den Kindern und Jugendlichen durch den Sport Teamgeist, Disziplin und Respekt vor anderen Menschen zu vermitteln.

Trikots F-Jugend 2012
Bürgermeister, Vorstand und Spieler freuen sich über die neuen Trikots.

E.ON Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.