158.000 Euro Förderung für Kindertagesstätte in Reckendorf

Mit dem 4. Sonderinvestitionsprogramm unterstützt die Bayerische Staatsregierung Kommunen beim Ausbau von Betreuungsplätzen für Kinder bis zur Einschulung. „Ich freue mich sehr, dass auch die Kindertagesstätte „Johanniter – Kinderinsel“ in Reckendorf für die Schaffung von 12 neuen Betreuungsplätzen eine Förderung aus den zusätzlich geschaffenen Mitteln erhält“, so der Landtagsabgeordnete Holger Dremel.

Haushalt 2022: Dorferneuerung soll wie geplant beginnen

956 Einwohner, das war die Zahl zum Stichtag 30. Juni 2021, welche der Haushaltsplanung 2022 in Gerach zugrunde gelegt wurde, so erklärte Kämmerin Dorothea Müller, VG Baunach, dem Gemeinderat. Im Vergleich zum Vorjahr waren das 16 Bürger weniger. Da laut voraussichtlichem Jahresabschluss 2021 mit einer Rücklage in Höhe von 489.000 Euro zu rechnen sei, könne diese für 2022 zur Verfügung gestellt werden.

Kinderinsel-Anbau im April bezugsfertig

Der Anbau an der Johanniter-Kinderinsel in Reckendorf schreitet voran: Die Rohbauarbeiten sind inzwischen abgeschlossen, aktuell laufen die Elektro- und Heizungsarbeiten. „Nach ein paar Verzögerungen aufgrund der Wetterlage in den Wintermonaten liegen wir jetzt im Plan“, so Markus Sperling, Sachgebietsleiter Kinder und Jugend bei den oberfränkischen Johannitern. „Wir gehen davon aus, dass die Kinder und das Team der Kinderinsel die Räume ab April nutzen können.“

Etappenziel „Richtfest“ erreicht

Betreuungsplätze für 24 Krippen- und 50 Kindergartenkinder, dazu ein großer Mehrzweckraum und eine Außenanlage mit Spielmöglichkeiten für Kinder jeden Alters – in der Gemeinde Kemmern entsteht in Kooperation mit dem AWO Kreisverband Bamberg Stadt und Land eine neue Kindertagesstätte. Die Einrichtung, die im kommenden Schuljahr den Betrieb aufnehmen soll, hätte in diesen Tagen ihr Richtfest gefeiert.

Hier können sich die Kinder rundherum wohlfühlen

„Und Jesus nahm die Kinder in seine Arme; dann legte er ihnen die Hände auf und segnete sie“. Mit dieser Bibelstelle aus dem Markusevangelium (10,16) begann der neue Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft St. Christophorus, Dr. Vincent Moolan Kurian, die Andacht anlässlich der Kindergarteneinweihung in Gerach. Aufgrund der großen Anzahl der geladenen Gäste fand diese in einem am Reckendorfer Weg aufgestellten Festzelt statt.

Alarm in der Kinderinsel: Feuerwehr probte

Aufregung herrschte Anfang Oktober in der Johanniter-Kinderinsel Reckendorf, als plötzlich der Feueralarm anschlug. Was die Kinder nicht wussten: Es war zum Glück nur ein Probealarm, um das richtige Verhalten im Notfall zu üben. „Es ist wichtig, dass wir das regelmäßig üben und die Kinder spielerisch an das Thema Brandschutz heranführen“, so Einrichtungsleiterin Angela Eckschmidt. „Schließlich müssen die Kinder und natürlich auch wir als Erzieherinnen wissen, wie wir uns im Brandfall verhalten müssen, damit im Ernstfall alles klappt. Unsere Kinder haben toll reagiert.“