1.000 Euro Spende für die Kita

Im Titelbild: Kindergartenleiterin Angela Schneider, Hausleitungsassistenz Sylvia Stöckinger, Leitung des Pflegezentrum Zapfendorfs Christian Giebfried, Eugeria-Geschäftsführer Thorben Graß und zweite Bürgermeisterin Sabine Köhlerschmidt.

In der Adventszeit fand im Dezember wieder der Zapfendorfer Weihnachtsmarkt am Manus Sozialzentrum statt. Der Gewinn ging nun an die Kindertagesstätte St. Christophorus.

Bei der Spendenübergabe konnte die stolze Summe von 1.000 Euro übergeben werden. Dieses Geld soll nun für digitale Anschaffungen wie Tablet und digitaler Bilderrahmen genutzt werden. Kinder und Verantwortliche hatten viel Freude bei der Übergabe. Mit auf dem Bild auch die Kinder, die am Programm beim Weihnachtsmarkt mitgewirkt haben.

Anzeige
MKB Kemmern

Christian Giebfried

Artikel drucken Artikel drucken

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.