Veranstaltungstipps vom 30. August bis 5. September 2019

Liebe Leserinnen und Leser,

schon was vor in den nächsten Tagen? Auch eine Online-Zeitung zeichnet sich durch Leser-Service aus. Dazu gehört ein immer aktueller Terminkalender. Nachrichten am Ort präsentiert Ihnen ausgewählte Veranstaltungstipps aus der Region und dem gesamten Landkreis Bamberg (inklusive Stadt Bamberg).

Haben Sie Termine, die wir in unseren Kalender aufnehmen sollen? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular.

Und nun zu den Veranstaltungstipps …

 

Nachrichten-am-Ort-Region

 

30. August

18.00 Uhr: Aufstellung des Kirchweihbaumes – Reckendorf

30. August bis 2. September

Kirchweih in Oberleiterbach
Freitag: 18:00 Kesselfleisch und Barbetrieb • Sonntag: Gottesdienst, anschl. Frühschoppen bis 12:00 Uhr • Montag: 16:00 Pfannenschnitzel und Hüpfburg mit Torwand für die Kinder

31. August

Familienausflug FFW Deusdorf

14.00 Uhr: Sommerfest – Clubfreunde Rattelsdorf am Mehrgenerationen-Spielplatz in Rattelsdorf. Mit Kaffee, Kuchen, vielen Spielen. Zu Gast sind auch Spieler des 1. FC Nürnberg. Der Erlös wird für die Erweiterung des Spielplatzes verwendet.

31. August bis 1. September

Kirchweih in Reckendorf
Donnerstag: 11:30 Bocksbraten und Knöchla mit Kraut (Gasthaus Schloßbräu) • Kerwa Warm Up in der ASV Sportgaststätte mit Barbetrieb • Ab Freitag: auswahlreiche Kirchweihkarte (Gasthaus Schloßbräu) • Freitag: 18:00 Kirchweihbaumaufstellen am Dorfplatz • Samstag: Kirchweihfeiern mit Vergnügungspark und Zeltbetrieb • 20:00 WICKENDORFER MUSIKANTEN (Festzelt Schloßbräu) • Sonntag: Kirchweihfeiern mit Vergnügungspark und Zeltbetrieb • 16:00 BLASKAPELLE GEREUTH (Festzelt Schloßbräu) • Montag: 14:00 Kirchweihausklang mit Hahnenschlag am Feuerwehrhaus • 19:30 DIE WILDERER (Festzelt Schloßbräu)

1. September

Kirchweih in Sassendorf

9.00 Uhr: 3. Oldtimertreffen auf der Vogelwiese in Zapfendorf. Veranstalter: Oldtimerfreunde Zapfendorf. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

14.00 Uhr: Spaßolympiade im Pfarrgarten, Jugendausschuss St. Kilian Hallstadt. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Schulturnhalle statt.

2. September

14.00 Uhr: Kirchweihausklang mit Hahnenschlag am Feuerwehrhaus, Reckendorf

4. September

10.00 bis 16.00 Uhr: Ferienprogramm „Ein Tag auf dem Pferdehof“, Pferdepartner Franken e.V., Vereinsgelände Örtleinsweg, Baunach

19.00 Uhr: Stammtisch SPD OV Reckendorf im Gasthaus Schroll

5. September

15.00 Uhr: Im Rahmen des monatlichen Spiel & Spaß-Nachmittages findet am Donnerstag, 5. September 2019, um 15.00 Uhr im Kath. Pfarrheim Zapfendorf eine Unterweisung im richtigen Umgang mit dem Rollator statt. Hierzu sind alle Senioren und interessierte Angehörige der Großgemeinde herzlich eingeladen. Herr Broenner vom Mediteam Hallstadt gibt praktische und theoretische Hinweise. Auf Ihr Kommen freuen sich die Senioren- und Behindertenbeauftragte Lieselotte Berbig, das Team von Spiel & Spaß und der Kath. Pfarrgemeinderat Zapfendorf.

 

Stadt und Landkreis Bamberg

 

30. August

16.00 Uhr: Hörnla, Bier und Zwiebeltreter – Kulinarisches in und aus Bamberg. Es ergießt sich neben beiden Armen der Regnitz ein dritter Strom durch Bamberg, gewaltiger als die beiden anderen, das Bier! Der kulinarische Rundgang handelt nicht nur von der fast 1000-jährigen Tradition der Braukunst Bambergs, sondern bietet auch einen Einblick in die Ess-Kultur der Stadt, die neben zweierlei Hörnla noch manches zu bieten hat. Versucherla machen den Spaziergang auch zu einem Geschmackserlebnis (inklusive zahlreicher Kostproben). Veranstaltungsort/Treffpunkt: Altes Schlachthaus, Am Kranen, Bamberg. Karten: zu 18/17 € nur im Vorverkauf bei Touristinformation Bamberg, Geyerswörthstraße 5, Telefon 0951-2976200. Veranstalter: Geschichte für Alle e.V.

18.00 Uhr: Offenes Wirtshaussingen, Almrauschhütte, Am Hauptsmoorwald 3, 96129 Amlingstadt

19.00 Uhr: Waldkino: Der Olivenbaum – Das Drama der Olivenbaum, ein Drama um eine junge Frau, die versucht den vor Jahren verkauften, uralten Olivenbaum zurückzubekommen, um ihren totkranken Vater zu trösten. Veranstaltungsort: Baumwipfelpfad Steigerwald, Radstein 2, Ebrach. Karten/Kontakt: www.baumwipfelpfadsteigerwald.de

31. August

12.00 Uhr: Samstagskonzert im Kaiserdom Bamberg. An der Orgel Jürgen Benkö, Bietigheim. Alle Freunde der Orgelmusik sind dazu herzlich eingeladen. Freier Eintritt, Spenden zur Deckung der Unkosten erbeten.

14.00 Uhr: Einholen des Kirchweihbaumes mit der Hirschaider Blaskapelle, 14.30 Uhr: Aufstellen des Kirchweihbaumes an der Feuerwehrhalle mit Bieranstich und Festbetrieb, ab 19.30 Uhr: Unterhaltungsmusik und Stimmung, Barbetrieb. Veranstalter: Ortsvereine Seidendorf. Veranstaltungsort: Bürgerhaus Seigendorf, Seigendorfer Hauptstraße, Hirschaid

31. August bis 2. September

Kirchweih in Geisfeld

1. September

13.00 Uhr: Dreschfest in Drosendorf – eine anschauliche Reise in die Vergangenheit von Landwirtschaft und Handwerk. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Veranstaltungsort: Festplatz Drosendorf, Trautmannstraße, Memmelsdorf. Veranstalter: Aktive Bürger Drosendorf (ABD)

14.00 Uhr: Schausonntag im Kreislehrgarten, Kapellenstraße, Oberhaid. Der Kreislehrgarten ist direkt hinter dem Friedhof. Der Eintritt ist frei. Veranstalter: Obst- und Gartenbauverein Oberhaid

2. September

15.00 bis 17.00 Uhr: Damit Trauernde nicht allein bleiben mit ihrem Verlust und dem Gefühl der Einsamkeit, laden Trauerbegleiter des Hospizvereins Bamberg ein zu einem Treffen bei Kaffee oder Tee. Miteinander ins Gespräch kommen, sich unabhängig von Alter, Religion oder Herkunft auszutauschen, Trost und Kraft für den Alltag zu finden, zu erfahren, ich bin mit meiner Trauer nicht allein. Dieses Angebot ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns, wenn Sie kommen. Veranstaltungsort: Kath. Hochschulgemeinde, Friedrichstraße 2, Bamberg. Veranstalter: Hospizverein Bamberg e.V., Kontakt: www.hospizverein-bamberg.de

3. September

17.30 Uhr. Studien-Infoabend an der FHM Bamberg – Sie erhalten Einblick in unsere Hochschule, die Studiengänge und die entsprechenden Studieninhalte. Am Veranstaltungsabend haben Sie die Gelegenheit, mit den wissenschaftlichen Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen und ihre eigenen, individuellen Fragen zu stellen. Wo? Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Campus Bamberg, Pestalozzistraße 10, Bamberg. Kontakt: Telefon 0951-2978890, bamberg@fh-mittelstand.de

4. September

10.00 Uhr: Schlüsselanhänger filzen. Bitte mitbringen: Becher, Handtuch, Wechselkleidung, Getränk, evtl. Brotzeit. Die Veranstaltung ist geeignet für Kinder im alter von 6 bis 10 Jahre. Max. Personenanzahl: 12 Kinder. Kosten: 9 €, Materialkosten sind im Preis enthalten. Veranstaltungsort: Seminarraum Bauernmuseum (über Hintereingang) Hauptstraße 3-5, Frensdorf. Anmeldung unter: bauernmuseum@Lra-ba.bayern.de oder Telefon 0951-859650

19.00 Uhr: Leseabend für jedes Alter – Ein gruseliger Leseabend wartet auf euch… mit spannenden Geschichten rund ums gruseln! Anmeldung, Telefon 0951-9811912. Veranstaltungsort: Stadtbücherei Bamberg, Zweigstelle St. Kunigund, Seehofstraße 41, Bamberg. Veranstalter: Stadtbücherei Bamberg. Kontakt: www.stadtbuecherei-bamberg.de

5. September

15.00 Uhr: Geschichten zum Fürchten – Lesepicknick für Kinder von 4 bis 7 Jahren. Über Stock und Stein geht es tief hinein in die Geisterwelt. Mit fürchterlich spannenden Geschichten im Gepäck machen wir gemeinsam Picknick. Anmeldung, Telefon 0951-9811912. Veranstaltungsort: Stadtbücherei Bamberg, Zweigstelle St. Kunigund, Seehofstraße 41, Bamberg. Veranstalter: Stadtbücherei Bamberg. Kontakt: www.stadtbuecherei-bamberg.de

17.00 Uhr: Auf geht’s zum Zwiebeltreterfest auf der Böhmerwiese vom 5. bis 8. September – vier Tage Live-Musik und regionale Schmankerln laden zum Genießen ein. Der Eintritt ist kostenlos, kostenlose Kinderbetreuung. Kontakt: www.zwiebeltreterfest.de Veranstaltungsort: Böhmerwiese, Heiliggrabstraße 57, Bamberg. Veranstalter: das Orgateam – Eventagentur UG

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.