Baunacher Basketball-Urgestein ausgezeichnet 

Joachim Hirmke, der fast vier Jahrzehnte den Baunacher Basketball maßgeblich geprägt hat und während dieser Zeit als Spieler, Trainer, Abteilungsleiter und stellvertretender Vereinsvorsitzender tätig war, erhielt in der letzten Woche den Ehrenamtspreis durch Landrat Johann Kalb während einer Feierstunde im Landratsamt verliehen. 

Die Vorstände und alle Mitglieder des FC gratulieren Jochen Hirmke zu dieser Auszeichnung und würdigen seine herausragenden Verdienste um den 1. FC 1911 Baunach e.V. 


Joachim Hirmke (Zweiter von links, im Bild mit Landrat Johann Kalb, FC-Vorsitzendem Volker Dumsky und Bürgermeister Ekkehard Hojer) wurde vom Landkreis ausgezeichnet.

1. FC Baunach

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.