Wo sonst ein Osterbrunnen steht …

Der Obst- und Gartenbau-Verein Breitengüßbach kümmert sich seit Jahren um das Schmücken des Brunnens hinter der Kirche in der Ortsmitte. Dazu trafen sich am Wochenende vor Ostern immer die fleißigen, ehrenamtlichen Helfer um die Girlanden und die Krone zu binden, diese am Brunnen anzubringen und anschließend mit bunten Eiern zu schmücken. Ein geselliges Beisammensein. Heuer ist dies allerdings nicht möglich.

Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen und des Kontaktverbotes ist ein gemeinsames Vorbereiten, Binden und Schmücken innerhalb des Vereins ausgeschlossen, das gesellige Zusammensein nicht erlaubt. Dennoch: Auch heuer wird Ostern stattfinden – nur eben anders als sonst.

Statt eines prachtvollen, gemeinsam geschmückten Osterbrunnens ist der Brunnen hinter der Kirche mit einem handgemachten Osterkranz und einer Schale mit bunten, aus dem Garten ausgegrabenen Frühlingsblühern geschmückt. In der Vereins-Gemeinschaft geplant und organisiert, aber in Einzelarbeiten entstanden. Eben anders als sonst.

Der Breitengüßbacher Osterbrunnen des Jahres 2020

Wofür ein Osterbrunnen steht

Der Osterbrunnen als Symbol! Ostern, das christliche Fest der Auferstehung – Symbol für das Leben – Symbol für die Hoffnung. Ein Brunnen mit seinem Wasser – ebenfalls Symbol für Leben.

In diesen schwierigen Zeiten mit Ausgangsbeschränkungen und Kontaktverbot ist der geschmückte Osterbrunnen für Menschen, Vereine, Ortschaften und Gemeinschaften besonders bedeutungsvoll! Gerade auch in Hinblick auf den unermesslichen Beitrag aller Helfer in der Gesellschaft. Daher ist er heuer umso wichtiger: Ein Symbol der Hoffnung auf ein normales, gewohntes Leben miteinander! Wie sonst eben auch!

Der Obst- und Gartenbau-Verein Breitengüßbach lädt daher alle ein, bei einem Spaziergang am Osterbrunnen hinter der Kirche vorbeizukommen. Lassen Sie die Symbolik des etwas anderen Osterbrunnens auf sich wirken, schöpfen Sie Kraft für das, was vor Ihnen liegt, gehen Sie in sich und erkennen Sie, was Ihnen sonst immer wichtig war!

Obst- und Gartenbauverein Breitengüßbach

Tipp zum Weiterlesen: Vor einigen Jahren war Nachrichten am Ort unterwegs und hat alle größeren Osterbrunnen der Region fotografiert. Mehr dazu finden Sie im Artikel „Viel Buntes …“.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.