Polizeibericht 4. Juli 2016

Veröffentlicht am 4. Juli 2016 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Rechts vor links missachtet

HALLSTADT.  Eine leicht verletzte Person sowie ca. 10.000 Euro Blechschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagnachmittag ereignete. An der Kreuzung Landsknechtstraße/Königshofstraße missachtete eine 33-jährige Peugeot-Fahrerin die Vorfahrt eines von rechts kommenden Pkw, BMW. Beim Zusammenstoß erlitt die 23-jährige BMW-Fahrerin leichte Verletzungen.

Unter Drogeneinfluss am Steuer

HIRSCHAID. Sonntagnacht wurde in der Sassanfahrter Hauptstraße eine 23-jährige Nissan-Fahrerin einer Verkehrskontrolle unterzogen und bei ihr drogentypische Anzeichen festgestellt. Da sie zugab am Freitag einen Joint geraucht zu haben und ein Drogenschnelltest positiv verlief, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Die 23-Jährige muss nun mit einer Anzeige rechnen.

Foto: Polizei Bayern


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".