Polizeibericht 4. Oktober 2021

Nachrichten-am-Ort-Region

EBING. In eine allgemeine Verkehrskontrolle geriet am Sonntagabend, gegen 23.30 Uhr, ein Autofahrer auf der Kreisstraße. Bei der Überprüfung stellte sich schnell heraus, dass der 46-Jährige ohne Führerschein unterwegs war. Dieser wurde ihm für 3 Monate entzogen. Zudem räumte der Mann ein, Crystal Meth konsumiert zu haben. Aufgrund dessen, musste er zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Die Fahrzeugschlüssel wurden durch die Polizei sichergestellt und das Fahrzeug verkehrssicher am Ortseingang abgestellt. Gegen den 46-Jährigen wird Anzeige erstattet.

An Ausfahrt aufgefahren

Zapfendorf    Einen am Ausfahrtsende der Anschlussstelle Zapfendorf wartenden Seat bemerkte am Sonntagnachmittag der 40jährige Fahrer eines Audi beim Abfahren von der A 73 zu spät und fuhr auf. Der 50jährige Fahrer des Seat wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 2000 Euro.

Landkreis Bamberg

PÖDELDORF. Ein ca. 120 cm großes Loch schnitten Unbekannte zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen in den Metallzaun an der südwestlichen Seite der Panzerwaschanlage. Der angerichtete Sachschaden wird auf ca. 300 Euro geschätzt. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht und kann der Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, Hinweise geben?

STRULLENDORF. Eine böse Überraschung erlebte der Besitzer eines Rollers. Am Freitagnachmittag stellte der 28-Jährige sein weiß-rotes Zweirad in der Reinhard-Reichnow-Straße ab und versperrte dieses. Als er seinen Roller, Marke Keeway, Versicherungs-Kennzeichen 562LPR, am Sonntagmittag wieder abholen wollte, war dieser weg. Wer kann Hinweise auf den Verbleib des Rollers geben? Meldungen nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310, entgegen.

HIRSCHAID. Zu einem Verkehrsunfall mit ca. 3.000 Euro Sachschaden kam es am Sonntagnachmittag, als eine 65-jährige Opel-Fahrerin von der Ortsstraße „Hinterer Graben“ nach links in die Nürnberger Straße einbiegen wollte. Dabei übersah sie den vorfahrtsberechtigten Pkw, VW Eos, einer 23-Jährigen. Glücklicherweise blieben beide Fahrzeugführerinnen beim Zusammenprall unverletzt.

Titelfoto: Polizei Bayern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.