Veranstaltungstipps vom 20. Dezember 2019 bis 9. Januar 2020

Veröffentlicht am 19. Dezember 2019 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Liebe Leserinnen und Leser,

schon was vor in den nächsten Tagen? Auch eine Online-Zeitung zeichnet sich durch Leser-Service aus. Dazu gehört ein immer aktueller Terminkalender. Nachrichten am Ort präsentiert Ihnen ausgewählte Veranstaltungstipps aus der Region und dem gesamten Landkreis Bamberg (inklusive Stadt Bamberg).

Haben Sie Termine, die wir in unseren Kalender aufnehmen sollen? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular.

Und nun zu den Veranstaltungstipps …

 

Nachrichten-am-Ort-Region

 

20. Dezember

19.00 Uhr: Weihnachtsfeier im Feuerwehrhaus, FFW Priegendorf

19.00 Uhr: Weihnachsfeier „CWU Rattelsdorf“ in der Gastwirtschaft „Zur Goldenen Krone“ Rattelsdorf

19.30 Uhr: Weihnachtsfeier „Clubfreunde Rattelsdorf“ im Vereinslokal, Gasthaus „Zum Goldenen Löwen“ Rattelsdorf

20.00 Uhr: HUEBNOTIX, Kulturboden Hallstadt, Einlass 19 Uhr. Mehr Infos …

Weihnachtsfeier der Tanzsportabteilung in der Gemeindeturnhalle Breitengüßbach

21. Dezember

16.00 bis 18.00 Uhr: Adventskonzert – Gesangverein Liederkranz Lauf, Kirche Lauf

18.00 Uhr: Weihnachtsfeier Stammtisch No Problem, „Zum Griechen“, Baunach

18.30 Uhr: Weihnachtsfeier im Vereinsheim SpVgg Lauter

19.00 Uhr: Weihnachtsfeier DJK Priegendorf, im DJK Sportheim

19.00 Uhr: Christbaumverlosung im ASV Vereinsheim, Veranstalter: ASV Reckendorf

19.00 Uhr: Weihnachtsfeier in der Laimbachtalhalle, CSV OV Gerach

19.30 Uhr: Weihnachtsfeier des SC Unteroberndorf in der Gaststätte Pella

22. Dezember

15.00 Uhr: Vorweihnachtliche Feier im Pfarr- und Jugendheim, KAB Reckendorf

16.30 Uhr: Anbetungsstunde bei Kerzenlicht in der Abtei Maria Frieden, Kirchschletten

17.00 Uhr: Vorweihnachtliches Konzert – Herz Jesu Kirche Dorgendorf

17.00 Uhr: Weihnachtliches Konzert – Mitwirkende und Pfarrgemeinderat Lauter

18.00 Uhr: Weihnachtsfeier des TSV Breitengüßbach, Frankenstuben

19.00 Uhr: CHRISTMAS AROUND THE WORLD, Kulturboden Hallstadt, Einlass 18 Uhr. Mehr Infos …

23. Dezember

19.00 Uhr: Weihnachtsfeier im Clubhaus Priegendorf, Neighbourclub Dorgendorf-Priegendorf e.V.

24. Dezember

10.00 Uhr: Weißwurstfrühstück im Sportheim SpVgg Rattelsdorf

14.00 Uhr: Communis Cantare: Die Abtei Maria Frieden, Kirchschletten, lädt zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest mit Liedern zum Heiligen Abend ein.

14.30 Uhr: Kinderchristfeier (bis 1. Klasse) in der Kirche St. Peter + Paul Rattelsdorf

16.00 Uhr: Kinderchristvesper in der Kirche St. Peter + Paul Rattelsdorf

16.00 Uhr: Krippenspiel in der Pfarrkirche St. Nikolaus Reckendorf

16.00 Uhr: Krippenfeier in der Pfarrkirche Zapfendorf

16.00 Uhr: Kinderkrippenfeier mit Krippenspiel in St. Vitus Gerach, Kinderkrippenvorbereitungsteam PGR Gerach

Weihnachtliche Weisen vor der Christmette mit Glühweinausschank, Marktplatz Rattelsdorf

25. Dezember

20.00 Uhr: Spezialparty im Clubhaus Priegendorf, Neighbourclub Dorfendorf-Priegendorf e.V.

21.00 Uhr: Revolver, Kulturboden Hallstadt, Einlass 20 Uhr. Mehr Infos …

SC Kemmern – Bockbieranstich

26. Dezember

18.30 Uhr: Weihnachtsfeier in der Laimbachtalhalle SV/RW Gerach

19.00 Uhr: Christbaumverlosung im Sportheim Lauter, SpVgg Lauter

27. Dezember

Gemeinde Breitengüßbach – Sternwanderung der Feuerwehren

28. Dezember

18.30 Uhr: Weihnachtsfeier in der Laimbachtalhalle, FCN Fan Club Red Force Gerach

19.00 Uhr: Schnauz-Turnier, Blau-Weiß Sassendorf im Mehrzweckgebäude Sassendorf

29. Dezember

13.00 Uhr: Jahresabschlusswanderung, WF Michael Bolibruch, Wanderclub Baunach e.V.

19.00 Uhr: Christbaumversteigerung, Lyd – Kirchenverwaltung Dorgendorf

31. Dezember

21.00 Uhr: Silvester im Clubhaus Priegendorf, Neighbourclub Dorgendorf-Priegendorf e.V.

Silvesterwanderung des SC Unteroberndorf

Kemmerner Burschenschaft – Silvesterfeier

Silvesterparty – Stammtisch Lustige Schlucker Lauter

1. Januar

19.00 Uhr: Christbauversteigerung im Gemeinschaftshaus Dorgendorf, Veranstalter: Kirchenverwaltung Dorgendorf

2. Januar

19.30 bis 23.30 Uhr: Schafkopfrennen des SV Zückshut im SVZ Sportheim

3. Januar

Offener Frauen-Stammtisch bei der Brauerei Wagner Kemmern, Bündnis 90 / Die Grünen

Winterwanderung Clubfreunde Rattelsdorf

4. Januar

20.00 Uhr: INVENTUR 2019 – Zehn Jahre Doppelspitze! Kulturboden Hallstadt, Einlass 19 Uhr. Mehr Infos …

5. Januar

16.00 Uhr: Winterwanderung Bayern-Bazi Rattelsdorf, Treffpunkt Marktplatz

17.00 Uhr: Weihnachtskonzert in der Pfarrkirche St. Peter + Paul Rattelsdorf

18.00 Uhr: TBC, Kulturboden Hallstadt, Einlass 17 Uhr. Mehr Infos …

19.00 Uhr: Christbaumversteigerung im DJK Sportlerheim, DJK Priegendorf

19.00 Uhr: Christbaumversteigerung mit Verlosung im Gemeinschaftshaus Oberleiterbach. Veranstalter: Soldaten- und Kameradschaftsverein Oberleiterbach

6. Januar

15.00 bis 20.00 Uhr: Christbaumkugelschießen der Schützengesellschaft Breitengüßbach im Schützenhaus

19.00 Uhr: Django Asül, Kulturboden Hallstadt, Einlass 18 Uhr. Mehr Infos …

SC-Kemmern – Preisschafkopf im Sportheim

9. Januar

14.00 Uhr: Donnerstagstreff – Gemütliches Beisammensein und leichte Bewegung im Sitztanz, Pfarrheim St. Peter + Paul Rattelsdorf

 

Ausgewählte Veranstaltungen in Stadt und Landkreis Bamberg

 

20. Dezember

20.00 Uhr: Freunde der Melancholie Episode VI – „Melancholie ist das Vergnügen, traurig zu sein.“ (Victor Hugo). Altbekanntes mischt sich mit Neuem und der einen oder anderen Überraschung. Ein bewegender, aber auch schelmischer Abend mit dem WildWuchs Theater, Palais Schrottenberg, Kasernstraße 1, Bamberg. Einlass 19 Uhr, Eintritt frei, Spenden willkommen. Kontakt: www.wildwuchs-bamberg.de

21. Dezember

13.00 Uhr: Adventliches Musizieren an der Krippe auf dem Maxplatz Bamberg. Das Trompeten-Ensemble und der Blockflöten-Spielkreis der Musikschule Bamberg verzaubern die Besucherinnen und Besucher des Bamberger Weihnachtsmarktes.

22. Dezember

15.00 Uhr: ARMSTRONG – Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond. Hoch über den Dächern von New York lebt eine kleine alte Maus namens Armstrong. Seit langer Zeit studiert sie mit großer Leidenschaft die Welt der Sterne. Heimlich besucht sie die Universität der Menschen und blick oft stundenlang mit dem Teleskop in den Weltraum – Spezialgebiet: der Mond. Eines Tages kommt ihr Enkel zu Besuch und entdeckt auf dem Dachboden verschiedene eigenartige Notizbücher. Hat der Opa etwa ein großes Geheimnis? Warum kennt er sich mit dem Mondflug so gut aus, als wäre er dabei gewesen? Und was hat es mit dem seltsamen schwarzen Stein auf sich? Dauer: ca. 60 Minuten, für Kinder ab 4 Jahren. Einlass 14.45 Uhr. Veranstaltungsort: Werkstatttheater Chapeau Claque, Grafensteinstraße 16, Bamberg. Kontakt: www.kindertheater-bamberg.de

17.00 Uhr: Evensong zum Vierten Advent 2019 im Kaiserdom Bamberg. Ein Musikalisch reich gestaltetes Abendlob in der Form der Anglikanischen Kirche. Veranstalter: Bamberger Dommusik

24. Dezember

11.00 bis 16.00 Uhr. Gloria in excelsis Deo – 100 Jahre Verein Bamberger Krippenfreunde e.V. – Jubiläumsausstellung im Historischen Museum, Domplatz 7, Bamberg. Kontakt: www.museum.bamberg.de, Kasse Telefon: 0951-87871140

15.00 Uhr: Ist als ob Engelein singen – Weihnachtsstimmung pur. Beate Roux, Klavier und Martin Neubauer tauchen tief in Weihnachtsgefühle! Die ideale Einstimmung auf den Heiligen Abend. Veranstaltungsort: Johanniskapelle, Oberer Stephansberg 7a, Bamberg. Veranstalter: Brentano-Theater, Kontakt: Telefon 0951-54528

26. Dezember

16.30 Uhr: Das etwas andere Weihnachtskonzert – Musik öffnet die Herzen – vorbeikommen – genießen – mitsingen. Veranstaltungsort: Kirche St. Bartholomäus in Thüngfeld 20, 96132 Schlüsselfeld. Veranstalter: Filialkirche Thüngfeld – Bernadette Krug mit Team

17.00 Uhr: Weihnachtskonzert in der Heilig-Kreuz-Kirche Ampferbach. Veranstalter: Ebrachtaler Heimatklänge Ampferbach e.V.

27. Dezember

17.30 Uhr: Christus nobis natus es – Musik zur Weihnacht in St. Martin, Bamberg. Der Eintritt ist frei, der Förderverein St. Martin e.V. freut sich über weihnachtlich großzügige Spenden zugunsten des Erhalts der Martinskirche und der Weiterführung herausragender Konzertereignisse.

28. Dezember

17.00 Uhr: Jahresabschlusskonzert – Polizeisängerchor Bamberg – St. Jakobskirche Bamberg

17.00 Uhr: Konzert zur Weihnachtszeit mit Bavarian Brass. 25 Jahre Bavarian Brass – Jubiläumskonzert in der Pfarrkirche St. Maria Magdalena, Geisfeld. Einlass 16 Uhr. Veranstalter: Verein zur Pflege und Förderung der Kirchenmusik Geisfeld

29. Dezember

11.00 bis 15.00 Uhr: Auszeit im Wald – Winzerglühwein und Punsch auf dem Baumwipfelpfad Steigerwald Ebrach, keine Anmeldung erforderlich. Spaziergang zwischen den Jahren über den Wipfeln! Karten/Kontakt: www.baumwipfelpfadsteigerwald.de

17.00 Uhr: Lesung am Michaelsberg – Andreas Ulich liest: Bergkristall – Eine weihnachtliche Erzählung von Adalbert Stifter. Am Heiligen Abend geraten im Hochgebirge zwei Kinder in einen Schneesturm und verirren sich. Immer tiefer geraten Konrad und seine Schwester Susanne hinein in die Fels- und Eiswüste der Gletscherwelt, ihre Spuren verschwinden unter tiefem Schnee, und es wird von Stunde zu Stunde unwahrscheinlicher, dass sie jemals wiedergefunden werden. Auf ergreifende Weise schildert Adalbert Stifter die Naturgewalten, von denen die Kinder in der Bergwelt festgehalten werden, ohne dass diese jedoch in jener außergewöhnlichen Christnacht den Mut und das Gottvertrauen sinken lassen. Veranstaltungsort: Bamberger Stiftsladen, Michaelsberg 10, Eingang gegenüber Stiftladen, Beschilderung ist vorhanden. Karten: Eintritt 12 €, ermäßigt 10 €. Veranstalter: Bamberger Stiftsladen, Kontakt: Telefon 0951 872419 oder -2416

30. Dezember

18.00 bis 21.00 Uhr: 5. Sassanfahrter Winterzauber – Glühweinparty mit Live-Musik von Tom Cat Wilson im Schloss Sassanfahrt – Garten, Schlossplatz 1, 96114 Hirschaid. Veranstalter: Markt Hirschaid

31. Dezember

17.00 Uhr. Im nächsten Jahr bleibt alles anders! – Heiteres Silvesterprogramm in der Johanniskapelle, Oberer Stephansberg 7a, Bamberg. Veranstalter: Brentano-Theater, Kontakt: Telefon 0951-54528

22.00 Uhr: Orgelkonzert in der Silvesternacht – Ingrid Kasper an der Mühleisenorgel mit Werken von Johann Sebastian Bach, Alexandre Guilmant u.a. Veranstaltungsort: St. Stephanskirche, Bamberg. Veranstalter: Kirchengemeinde St. Stephan, der Eintritt ist frei um Spenden wird gebeten.

1. Januar

15.00 Uhr: Katze mit Hut – Eine musikalische Tier-WG nach Simon und Desi Ruge. Ein wenig aus der Art geschlagen – so sind die tierischen Schützlinge, die die Katze mit Hut bei sich aufnimmt. Ohne Erlaubnis ihres Vermieters, des grimmigen Herrn Maulwisch, hat sie in seinem Haus eine Pension eröffnet, die zugleich Kinderheim und Asyl für Sonderlinge ist. Gemeinsam wollen die Tiere das Haus „glücklich wohnen“ – da bleibt natürlich kein Geld für die Miete… Ein tierisches Vergnügen der etwas anderen Art. Anarchisch, witzig und liebevoll mit Ohrwurmgarantie, für Menschen ab 4 Jahre. Dauer: ca. 60 Minuten. Spielort: Werkstatttheater in der Grafensteinstraße 16, Bamberg. Einlass 14.45 Uhr. Kontakt: www.kindertheater-bamberg.de

15.30 Uhr: Literarischer Neujahrs-Spaziergang – Poesie im Hain. Nicht laut knallend, aber nachdenklich-hoffnungsvoll spazieren wir mit Gedichten und Geschichten ins neue Jahr. Treffpunkt vor dem Bootshaus, Mühlwörth 18, Bamberg. Veranstalter: Brentano-Theater, Kontakt: Telefon 0951-54528

2. Januar

20.30 Uhr: Hodie Christus natus est. Weihnachten im Mittelalter – Gregorianischer Choral, Lieder und Carols zur Weihnachtszeit. Veranstaltungsort: St. Jakobskirche Bamberg

4. Januar

18.30 Uhr: Nachtgeister – Die Gruselführung. Unter dem Pflaster liegt das Grab, über dem Pflaster schwebt die weiße Frau, auf dem Pflaster wandeln Sie als Gast und hoffen, dass das alles nicht wahr ist. Unheimlich hintergründige Geschichten des Bamberger Geschichtenerzählers Erik Berkenkamp. Spaziergang um die Domburg mit Geistern und Gespenstern: Angenehm, wenn wenigsten der Erzähler nicht als Geist verkleidet auftritt. Eiskalt erzählt. Treffpunkt: Dom, Adamspforte, Domplatz 2, Bamberg. Kontakt: www.BamBerk.de, Telefon 0951-17317

5. Januar

13.30 bis 16.30 Uhr: Basar für Kommunionbekleidung für Mädchen und Jungen. Veranstaltungsort: Pfarrheim Memmelsdorf, Poststraße 10. Veranstalter: Förderverein KiTa St. Franziskus. Kontakt: basar@kita-drosendorf.de

20.00 Uhr: Starkbierfest – Im alten Sportheim in Teuchatz. Veranstalter: DJK Teuchatz e.V. 1968

6. Januar

15.00 Uhr: Stärk antrinken im Krug – Brauerei Krug, Geisfeld, Alte Dorfstraße 11. Kontakt: 09505-484

7. Januar

17.00 Uhr: Führung an der Remeis-Sternwarte Bamberg. Die Dr. Karl Remeis Sternwarte ist eine historische Sternwarte aus Jahre 1889 und gehört als Astronomisches Institut zur Universität Erlangen-Nürnberg. Während der Führung lernen Sie die Geschichte der Sternwarte kennen, erfahren einiges über die damalige und heutige Arbeit in der Astronomie und können bei gutem Wetter einen Blick durch eines unserer Teleskope an den Nachthimmel werfen. Die Anmeldung erfolgt im Internet unter https://www.sternwarte.uni-erlagen.de/guidet-tours/ Führungen finden bei jedem Wetter statt und können aufgrund von zu wenigen Teilnehmern abgesagt werden.

19.00 Uhr: Wer hat das Bamberger Rauchbier erfunden? VHs-Vortrag: Matthias Trum, Dipl.-Braumeister, Dipl.-Kaufmann. Den meisten ist es schonmal passiert: Wenn man erzählt, dass man aus Bamberg sei, wird man auf Rauchbier angesprochen. Aber wie kam es eigentlich, dass Rauchbier zur bierigen Ikone von Bamberg werden konnte? Und wer hat das Rauchbier erfunden? Der Vortrag beantwortet diese Fragen, und erzählt noch mehr zur Geschichte des ältesten Kulturgetränkes der Menschheit. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Einlass ab 18.30 Uhr. Veranstaltungsort: VHS Altes E-Werk, Tränkgasse 4, Bamberg

8. Januar

18.15 Uhr: PD Dr. Zhuofei Wang: Aus-sich-Heraustreten. Vortrag über chinesische Philosophie. Veranstaltungsort: Universität Bamberg, Hörsaal U2/00.25, An der Universität 2, Bamberg. Veranstalter: Fränkische Gesellschaft für Philosophie

9. Januar

18.00 Uhr: Ringvorlesung: Buchkultur im digitalen Zeitalter. Karl Marx im Lesesaal des British Museum. Was sich am Lesen und Schreiben ändert, wenn nicht länger Seiten gewälzt, sondern E-Magazine, Tweets oder Instagram-Kommentare überflogen werden und welche Kreise dieser Wandel um das Medium Buch zieht, diskutiert diese Vortragsreihe. Es referiert Prof. Dr. Ulrich Johannes Schneider, Direktor der Universitätsbibliothek Leipzig. Veranstaltungsort: Universität Bamberg, LU19/00.09, Luitpoldstraße 19, Bamberg. Kontakt: https://www.uni-bamberg.de/britcult/news/artikel/ringvorlesung-buchkultur-im-digitelen-zeitalter/


Infos, soziale Netzwerke, eventuell ähnliche Beiträge und mehr:

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".