Basketballer trugen sich ins Goldene Buch ein

Veröffentlicht am 4. Juni 2014 von Redaktion
Logopädie Scheßlitz


Zur Aufstiegsfeier in die 2. Basketball Bundesliga Pro A begrüßte der Vorsitzender des FC Baunach, Volker Dumsky, zahlreiche Gäste im Baunacher Bürgerhaus – insbesondere natürlich die Spieler, Trainer und Betreuer von Bike Cafe Messingschlager, welche durch die Vizemeisterschaft in der Pro B den sportlichen Aufstieg in die zweithöchste deutsche Basketballliga Pro A geschafft haben. Nach vielen Gesprächen mit dem „Großen Bruder“ Brose Baskets Bamberg ist nun klar, dass Baunach das Aufstiegsrecht wahrnimmt. Volker Dumsky dankte allen Beteiligten für ihre hervorragende Arbeit.

Abteilungsleiter Jochen Hirmke gab einen Rückblick auf die vergangene Saison. Vor allem die Play-Off-Spiele in der Graf-Stauffenberg-Halle vor bis zu 1.500 Zuschauern waren ein richtiges Highlight. Die Mannschaft um Trainer Ivan Pavic hat einen beeindruckenden Basketball gezeigt und die Zuschauer begeistert. Ein Video mit den besten Szenen aus den Play-Offs (zusammengestellt von Gina Mausolf) zeigte dies eindrucksvoll. Er dankte den Sponsoren, ohne deren Unterstützung Basketball auf diesem Niveau nicht möglich wäre.

Ausftiegsfeier Basketball Baunach 2014
Die Basketballer beim Eintrag ins Goldene Buch der Stadt.

Anzeige
Karin Eminger

Anzeige
Nachrichten am Ort

Auch Brose-Baskets-Manager Wolfgang Heyder ließ es sich nicht nehmen, seine Glückwünsche auszusprechen. Er unterstrich, wie wichtig das Nachwuchskonzept für den Bamberger Basketball ist. Wie bereits bekannt, wird er sich fortan um die Jugendarbeit kümmern. Ziel ist jetzt, eine schlagfertige Truppe für die Pro A zusammenzustellen, die wieder für Furore sorgen kann. Der Klassenerhalt hat oberste Priorität.

Bürgermeister Ekkehard Hojer überbrachte die Glückwünsche der Stadt. Er erinnerte an die frühen 1990er Jahre, wo bereits Zweitliga-Basketball in Baunach gespielt wurde. Nach einer grandiosen Spielzeit 2013/2014 ist es nun wieder soweit. Teammanger Jörg Mausolf übergab er einen Spielball für die neue Saison und wünschte viel Erfolg. Im Anschluss durften sich die Spieler, Trainer und Vorstandschaft ins Goldene Buch der Stadt Baunach eintragen.

 

Fotos von der Siegesfeier und dem Eintrag ins Goldene Buch finden Sie in unserer Bildergalerie (zum Öffnen einfach ein beliebiges Foto anklicken, zum Beenden der Anzeige das X in der linken Ecke oben wählen).

Tobias Roppelt

Gerne können Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel hinterlassen.


Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen (kein Pseudonym) an, ansonsten können wir Ihren Kommentar nicht veröffentlichen.
Ist dies Ihr erster Kommentar, erfolgt vor der Freischaltung zunächst eine Prüfung.
Für den Inhalt von Kommentaren ist die Redaktion nicht verantwortlich.
Indem Sie auf "Kommentar absenden" klicken, erlauben Sie uns, Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Kommentar) digital zu speichern und zu verarbeiten und Sie ggf. zu kontaktieren.
Zur Vermeidung von Spam-Kommentaren nutzt diese Webseite die Funktionen von Akismet. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter dem Stichpunkt "Kommentare".